ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Linke Gewalt in Deutschland  (Gelesen 19257 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.524
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #180 am: 20. Oktober 2021, 15:25:23 »

{/
https://www.berliner-kurier.de/berlin/die-schlimme-bilanz-der-randale-nacht-76-festnahmen-46-polizisten-verletzt-mehrere-hunderttausend-euro-schaden-li.189225

Zitat aus dem Link: Es sei wichtig, Polizei und Einsatzkräften den Rücken zu stärken. Deshalb sehe das Sondierungspapier für eine neue Koalition aus SPD, Grünen und Linken ein klares Bekenntnis zum Ausbau des Personals vor, „zur Unterstützung derer, die dafür sorgen, dass der Rechtsstaat durchgesetzt wird“.

Das sagt eine Frau Giffey, die -wie Andere- hinter jedem Chat frustrierter Beamten her ist, die sich ihren Dienst wohl etwas anders vorgestellt haben, um "rechte Netzwerke" zu finden.
Ansonsten zu Berlin: Palmer "sie verlassen den funktionierenden Teil Deutschlands"!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.148
Re: Linke Gewalt in Deutschland
« Antwort #181 am: 15. Dezember 2021, 12:37:43 »

Hauptsache die Polizei verhaftet friedliche Spaziergänger und Menschen
welche keine Masken tragen  >:

https://www.n-tv.de/politik/Demonstranten-greifen-Leipziger-Moschee-an-article22997842.html
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.
 

Seite erstellt in 0.026 Sekunden mit 21 Abfragen.