Thailand lokal > Pattaya und der Südosten

MEGA - WAHNSINN - Projekt

(1/27) > >>

joggi:
Der Start zum MEGA-Wahnsinn-Projekt "Untertunnelung" der SUKHUMVIT-Road,
Abzweigung CENTRAL-Road hat begonnen.

Auf beiden Seiten und in beiden Richtungen wurden je
2, der 4 Fahrbahnen gesperrt.

Sollte dann beim Bau, der Verkehr Richtung SUED (Jomtien) durchs "Hinterland,
ev. SOI KHAO NOI und SOI KHAO TALO umgeleitet werden, bekommt der Name
CHAOS eine neue Bedeutung.

Muesste dann gegengleich die "Karawanne" von Sued in Richtung BANGKOK
umgeleitet werden, kann das nur durch die Stadt gehen.

Dann gibt es noch einen drauf.

Die Frage steht noch :
Machen die das mit Tunnel bohren oder im "Tagbau" ?

joggi:
Zur Erinnerung :

http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/ab-jetzt-nur-noch-staus-auf-der-sukhumvit-strasse-in-pattaya/

Take off:
Guten morgen Joggi,

das Mega Wahnsinns Projekt scheint es Dir ja wirklich angetan zu haben.

Nur, das ganze ist bis heute noch NICHT in trockenen Tüchern !  Wie man so schön sagt.

Und Tunnelbau ???   Das kann ich mir bei den Thai's beim besten willen nicht vorstellen.

Warten wir es doch einfach mal ab

Lg

carsten1:

--- Zitat von: Take off am 31. Januar 2015, 09:43:36 ---

Und Tunnelbau ???   Das kann ich mir bei den Thai's beim besten willen nicht vorstellen.

Warten wir es doch einfach mal ab

Lg

--- Ende Zitat ---

Könnte man sich allerweil auf Phuket ansehen......
Dort werden ja aktuell zwei der verkehrsreichsten Kreuzungen untertunnelt (Central dürfte mittlerweile eh fertig sein....)
Alles in offener Bauweise mit den entsprechenden Verkehrsberhinderungen.

namtok:
Warum soll da nix in trockenen Tüchern sein ? Allerdings wurde noch vor 2 Wochen "geblöfft" und die Bevölkerung nun vor vollendete Tatsachen gestellt !

Am Montag standen bereits die ersten verengenden Barrieren am Strassenrand, die wenigen Freiflächen im Kreuzungsbereich waren schon abgesperrt und es war unverkennbar, dass sich da was "tut".

Wenn joggi sagt, dass seitdem auf 2 Spuren "verengt" wurde, wüsste ich nicht, warum ich ihm das nicht glauben soll.



--- Zitat ---Tunnelbau Huh?   Das kann ich mir bei den Thai's beim besten willen nicht vorstellen.
--- Ende Zitat ---

Der immer noch längste Tunnel des Landes, feiert demnächst sein hundertjähriges   :o


Strassenverkehrstunnel gibt es übrigens sogar schon seit 10 Jahren im sumpfigen Bangkok (Ratchada, Din Daeng), ein paar Jahre später auch in Chiangmai am "Superhighway" .

Der zu untertunnelnde Bereich steht auf einer leichten Anhöhe, von daher was Hochwasserschutz betrifft weniger herausfordernd als die vorher genannten.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln