Thailand lokal > Pattaya und der Südosten

Die Zeit nach Buergermeister Ittipol Kunplume

<< < (2/8) > >>

luklak:
Erste "Massnahmen"  :


Parkhaus des Bali Hai Bay Hotel wird abgerissen
 
Am Morgen des 1. Juli 2016 machten sich Arbeiter der
amtierenden Stadtregierung daran, das Parkhaus des
Bali Hai Bay Hotels abzureißen. Dieses Gebäude war ohne
jede offizielle Genehmigung auf Stadtgebiet errichtet worden.

Die Besitzer waren schon vor längerer Zeit informiert worden,
dass sie das Gebäude zu entfernen haben, richteten sich aber
(wie so oft in solchen Fällen) nicht danach.

Weiter :

http://www.pattayablatt.com/nachrichten/parkhaus-des-bali-hai-bay-hotel-wird-abgerissen-26025#.V38l1EuLTrc

 [-]

luklak:
Und weiter geht es :

Die neue Stadtverwaltung Pattaya will gezielt
Straßenhändler, Bettler und Obdachlose aus
dem Verkehr ziehen

8. Juli 2016 von Pedder   
 
Pattaya. Herr Sethaphol Boonsawad leitete am 7. Juli im Rathaus
ein Treffen der städtischen Beamten, bei dem die Organisation
und die Disziplin am Strand von Pattaya auf der Tagesordnung standen.

Dabei diskutierten die Beamten hauptsächlich über die beiden von den
Touristen am meisten besuchten Standorte, die Walking Street und
die Strandpromenade.

Weiter :

http://thailandtip.info/2016/07/08/die-neue-stadtverwaltung-pattaya-will-gezieltstrassenhaendler-bettler-und-obdachlose-aus-dem-verkehr-ziehen/

 

luklak:

--- Zitat von: franzi am 05. Juli 2016, 16:15:23 ---
Ists gegen dein Ehrengefuehl, das im von @Boy eroeffneten Thread einzustellen?

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=18336.0

fr

--- Ende Zitat ---

Ja @franzi
Was da jetzt "abgeht", ist hauptsaechlich
dem (deinem)  ;) GENERAL zu verdanken.      {*

Hoffentlich trifft es immer die Richtigen !

 [-]

Benno:

Entschuldigung fuer diesen kleinen technischen Hinweis!


--- Zitat von: luklak am 08. Juli 2016, 18:46:09 ---
Weiter :

http://thailandtip.info/2016/07/08/die-neue-stadtverwaltung-pattaya-will-gezieltstrassenhaendler-bettler-und-obdachlose-aus-dem-verkehr-ziehen/
--- Ende Zitat ---

Beim "Weiter" auf diese URL zeigt bei mir der Laptop und sicher auch bei anderen Usern bedauerlicherweise diese Webseite an:



Bekanntlich zeigen URL-Adressen die ueber 2 Zeilen gehen oftmals die Meldung an: "Entschuldigung, die von Ihnen aufgerufene Seite konnte nicht gefunden werden."

Die Loesung um diesen Fehler zu vermeiden besteht ganz einfach darin einen URL-Shortener bzw. um die nationale  Sprache der A, D und Deutsch-CH'ler zu gebrauchen einen URL-Verkuerzer zu benutzen.
So wie hier als Beispiel mit dem unbrauchbaren Link den @luklak eingestellt hat der mit https://bitly.com/ lesbar gemacht wurde:



Quelle: http://bit.ly/29nq7tt

Besser waere es, da neutraler - die Url lediglich auf das Wort "Hier" zu verkuerzen.
Ich denke ausgewiesene Computerspezialisten wie @Suksabai haben diese Vorgehensweise schon mehrfach angewandt.

Trotz ausfuehrlicher Internetsuche habe ich fuer mich leider noch nicht diese einfache Loesung gefunden, obwohl sie in vielen Foren und Publikationen oefters genutzt wird.

Boy:
Bei dem von @luklak kopierten Link fehlt ein Bindestrich zwischen "gezielt" und "Strassenhaendler" im Hyperlink.

(Kannst du auch bei deinen beiden Screenshot sehen. ;))


--- Zitat ---http://thailandtip.info/2016/07/08/die-neue-stadtverwaltung-pattaya-will-gezieltstrassenhaendler-bettler-und-obdachlose-aus-dem-verkehr-ziehen/
--- Ende Zitat ---

In der korrekten Schreibweise oeffnet der Link ganz normal.

http://thailandtip.info/2016/07/08/die-neue-stadtverwaltung-pattaya-will-gezielt-strassenhaendler-bettler-und-obdachlose-aus-dem-verkehr-ziehen/

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln