Thailand-Foren der TIP Zeitung > Mein Tagebuch

mein Leben in Prakhon Chai,Erlebnisse,Geschichten,Belangloses u.a.

<< < (32/36) > >>

schiene:
Bilder hat mir gerade meine Frau geschickt.
Neben dem See zwischen den Reisfelder geht eine Straße zum Nachbarort an
welcher einige Wassergräben verlaufen.Derzeit ist die Straße eine Pool und seit
gestern kommen viele Kids hier her um Spaß zu haben.Ein paar Erwachsene passen
aber immer auf.








schiene:
Hier mal ein kurzer  Bericht der letzten 3 Tage.In Buriram haben wir im "Makro" Getränke für die Bar eingekauft,Bar geputzt und alles aufgefüllt.Abends sind wir immer Essen gegangen.Gestern mit dem Motorrad rund um den Vogelschutzpark gefahren.Alle Seen sind durch das Hochwasser gut gefüllt und müssen teilweise Wasser ablassen.In allen Restaurants wo wir bisher essen waren bekommt man sein  Bier ;}
Seit meiner Ankunft gibt's auch keinen Regen mehr.
















schiene:























schiene:
Seit Tagen wird eine große Senke gleich nach dem Busbahnhof
In Prakhon Chai abgepumpt da nicht sicher ist ob noch eine größere
Wassermenge aus der Richtung Korat nachkommt.
Ansonsten ist ist es seit 3 Tagen regenfrei und es herrschen  angenehme
Temperaturen um die 26 C°






schiene:
Gestern Abend waren wir zum Essen im Enzo Bar&Restaurant zum Essen.
Meine Frau aß ein Schweinesteak und ich einen Beefburger.Da ich noch etwas
hungrig war bestellte ich mir noch ein paar geschmorte Rippchen was aber letztendlich
bisschen zu viel war.Aber ich habe geschafft }}












Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln