Thailand-Foren der TIP Zeitung > Partnerschaft, Sex und Liebeskasper

Bekanntschaften mit "gebildeten" Thai-Frauen

<< < (35/37) > >>

Pladib:

--- Zitat von: planin am 14. September 2019, 22:51:42 ---Schade,zu gerne haet das Geschwafel in Thaischrift gesehen. }}

--- Ende Zitat ---

Finde ich auch, manchmal ist die Kuh so schnell wie ein Rennpferd. C--

schiene:
Zumindest hatte @WaritSakon einen trolligen Unterhaltungsfaktor.Ich werde ihn auf eine
gewisse Art und Weise vermissen  C--

crazygreg44:
die Beleidigungen des waritsakhon waren echt "speer"- würdig. 

Und tschüss!

Was ich aber anmerken möchte

Wenn es jemanden gibt, der fliessend Thai sprechen UND auch schreiben kann - so einer in unserer Forengemeinschaft hat es doch gar nicht nötig, andere wegen den fehlenden Kenntnissen in Thai Sprache und Schrift schlecht zu machen

so einer sollte doch ordentlich weit darüber stehen ???

Denn wer von uns kann fliessend Thai oder Lao/thai sprechen?  Mit fliessend meine ich, dass man in der Lage ist, einer Konversation von Dorf- oder Stadtbewohnern folgen zu können !

Anhand seiner Behauptungen kann waritsakhon das !

Darauf sollte er stolz sein! Statt dessen beleidigt er andere.  So sieht kein Sieger aus, sondern nur ein absoluter Looser und Aufschneider.

Der mag sich vielleicht in Sicherheit wähnen, weil er viel Geld besitzt, aber menschlich ist so einer für mich DURCHGEFALLEN

jektor:

--- Zitat von: crazygreg44 am 15. September 2019, 04:36:23 ---

Der mag sich vielleicht in Sicherheit wähnen, weil er viel Geld besitzt, aber menschlich ist so einer für mich DURCHGEFALLEN

--- Ende Zitat ---

ja, richtig, Geld verdirbt den Charakter

jektor

Pladib:

--- Zitat von: jektor am 15. September 2019, 20:15:45 ---ja, richtig, Geld verdirbt den Charakter
--- Ende Zitat ---

Kein Geld manchmal auch. :-) Lasst das doch einfach cool abtropfen.
Die Leute "mit viel Geld", haben so einen Quatsch wohl kaum nötig. {--

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln