ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Ist die Elektromobilität die automobile Zukunft ?  (Gelesen 14044 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.334
Re: Ist die Elektromobilität die automobile Zukunft ?
« Antwort #120 am: 09. Juli 2021, 16:48:56 »


Gibt ja echt krasse Filmchen zum Thema:

...und, wie soll man da ohne Schuhlöffel rein kommen?
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.506
Re: Ist die Elektromobilität die automobile Zukunft ?
« Antwort #121 am: 09. Juli 2021, 17:34:07 »



Helli,

nicht jeder ist so zart überdimensional gebaut wie du...

 ;] ;] ;]

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.506
Re: Ist die Elektromobilität die automobile Zukunft ?
« Antwort #122 am: 17. Juli 2021, 08:59:31 »



Man stelle sich vor, künftig werden bei solchen Katastrophen nur noch E-Autos eingesetzt.
Da würden mal kurz ein paar Funken sprühen, es gäbe ein Kurzschluß und das war´s dann.
Hochwasser, kein Strom und keine einsatzfähigen Verbrenner mehr.




Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.396
Re: Ist die Elektromobilität die automobile Zukunft ?
« Antwort #123 am: 17. Juli 2021, 09:58:08 »



Man stelle sich vor, künftig werden bei solchen Katastrophen nur
noch E-Autos eingesetzt.
Da würden mal kurz ein paar Funken sprühen, es gäbe ein
Kurzschluß und das war´s dann.


Hochwasser, kein Strom und keine einsatzfähigen Verbrener mehr.



Wie Recht Du hast.  ;}

Es gibt immer wieder "Dinge".....an die NIEMAND gedacht hat.

Von wegen...ab ?....alle VERBRENNER weg....

Wenn sich das "NEUE = Elektro" gegenueber dem "ALTEN = Verbrenner"
als in jeder Hinsicht BESSER durch setzt.....so werden es
die Kaeufer/Konsumenten = Erwachsene Menschen....richten =
es regelt sich von selbst....

Oder eben nicht in die gewuenschte Richtung....wie das Beispiel von
@Suksabai zeigt....
Gespeichert

Patthama

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.591
Re: Ist die Elektromobilität die automobile Zukunft ?
« Antwort #124 am: 27. Juli 2021, 19:48:49 »

Mir ist heute zum ersten mal eine Ladestation fuer E-Autos hier in TH aufgefallen.War nach dem Immi-Besuch noch schnell im Central Plaza in KhonKaen.Da steht so eine Anlage im ersten Parkdeck.Benutzt hat sie aber niemand in der Zeit,als ich nebenan geparkt habe.

Ich selber bin ja noch nicht von der Zukunft dieser Antiebs-Technik ueberzeugt.Bin jetzt knapp 66Jahre alt,und mein MG-ZS Benziner hat zwei Jahre auf dem Buckel.Wenn alles normal laeuft,haelt mein Auto noch mindestens 10Jahre durch,und mit dann bald 80zig,wird die Freude am Fahren,besonders bei dem Verkehr,und dem Fahrstil mancher Einheimischer, bestimmt nicht mehr gross sein.Zumal ich mich jetzt schon, besonders in der Nacht,gar nicht mehr so gerne ans Steuer setze.

Also
Ich hoffe mal sehr,dass ich zu meinen Lebzeiten, nicht noch auf E-Auto umsteigen muss.

Wenn Elektrisch,dann mit E-Bike,oder  wenn schlecht zu Fuss,mit so einem kleinen Samlor (Dreirad)

Gruss an alle Tipianer,und noch einen schoenen Feiertag morgen,fuer diejenigen die in Thailand leben.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.674
Re: Ist die Elektromobilität die automobile Zukunft ?
« Antwort #125 am: 31. Juli 2021, 14:26:19 »

Mit Bezahlschranke aber argumentativ schwach und auf zerstörte Infrastruktur wird gar nicht eingegangen

https://www.spiegel.de/auto/unwetter-und-hochwasser-elektroautos-sind-fuer-katastrophen-besser-geruestet-a-688d60f0-d736-4761-b5f6-b27167f604fb?
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.710
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Ist die Elektromobilität die automobile Zukunft ?
« Antwort #126 am: 13. August 2021, 07:58:00 »


Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.710
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Ist die Elektromobilität die automobile Zukunft ?
« Antwort #127 am: 21. Oktober 2021, 18:58:05 »

So jetzt gehts los  :]

Müssen Elektroautos bei einer Stromkrise in der Garage bleiben?

So will etwa Grossbritannien privaten Ladestationen ab 2022 während neun Stunden pro Tag den Saft abdrehen, wie die britische Tageszeitung «Times» berichtet.

https://www.20min.ch/story/muessen-elektroautos-bei-einer-stromkrise-in-der-garage-bleiben-706683615741
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.334
Re: Ist die Elektromobilität die automobile Zukunft ?
« Antwort #128 am: 22. Oktober 2021, 16:39:54 »

So jetzt gehts los  :]

Müssen Elektroautos bei einer Stromkrise in der Garage bleiben?

So will etwa Grossbritannien privaten Ladestationen ab 2022 während neun Stunden pro Tag den Saft abdrehen, wie die britische Tageszeitung «Times» berichtet.

https://www.20min.ch/story/muessen-elektroautos-bei-einer-stromkrise-in-der-garage-bleiben-706683615741

Vielleicht war das ja gewollt und geplant. So kriegt man den Verkehr auch "in den Griff" bzw. "geregelt"!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.028 Sekunden mit 20 Abfragen.