ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Frühstück  (Gelesen 4719 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.205
  • Beide Seiten der Medaille betrachten
Re: Frühstück
« Antwort #30 am: 27. Juli 2021, 10:13:18 »

Heute Abend will ich Orangensaft nehmen (frisch gepressten) und über Nacht im Kühlschrank mit den Haferflocken ziehen lassen, morgen Früh dann anstatt Apfel eine Orange hinzugeben.

Hast du keine Bedenken wegen Übersäuerung?

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.786
Re: Frühstück
« Antwort #31 am: 27. Juli 2021, 10:23:18 »

Meinst du wegen Säure als Gegensatz von Lauge? Oder meinst du säuerlichen Geschmack?

Ersters: soo schnell kann ein Körper nicht übersäuern, glaube ich. Die größte Übersäurerung entsteht ja durch die Zufuhr von Zucker.
Zweiteres: dem kann man schnell abhelfen, entweder indem man Honig o.ä. zugibt oder indem man das so gar nicht mehr macht.

Ich muss es halt mal testen.
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.205
  • Beide Seiten der Medaille betrachten
Re: Frühstück
« Antwort #32 am: 27. Juli 2021, 10:34:57 »


In erster Linie dachte ich an den Magen...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.786
Re: Frühstück
« Antwort #33 am: 27. Juli 2021, 11:19:42 »

In meinen Magen kannze Rasierklingen reinkippen.
Oder Fernet Branca.
Oder zwei Wiener Schnitzel vom Figlmüller.
Oder eine gute halbe Esterhazy Torte.

Wenn der ganze Kerl so unempflindlich wäre wie der Magen ...  ;]
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.721
Re: Frühstück
« Antwort #34 am: 27. Juli 2021, 18:40:15 »


Noch ein Nachtrag:

diese Avocado sieht nicht typisch aus. Aber - und ich hab jetzt zwei Lieferungen mit jeweils ein paar Exemplaren hinter mir - echt geniales Fruchtfleisch:



Allerdings nicht gekauft bei irgendeinem "Großen", sondern über einen Händler, der hier vor Ort liefert (thai Ware).

Guten Appetit!
Gespeichert

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.786
Re: Frühstück
« Antwort #35 am: 27. Juli 2021, 18:45:09 »

Avocados kaufen wir ab und zu auf dem Markt, das Problem ist, dass man nicht sehen kann, ob sie reif sind oder nicht. Unreif kann man sie nicht essen.
Mal sehen, ob ich solche "Avocadogurken" finden kann.
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.721
Re: Frühstück
« Antwort #36 am: 27. Juli 2021, 18:53:38 »

Da hast Du vollkommen recht.
Ich ärgere mich auch oefter, wenn schon die halbe Avocado schlecht ist, wenn ich sie oeffne.
Aber schau mal, ob Du die Speziellen siehst. Bisher hab ich da nur Volltreffer - was nichts heißen will.
 ;}
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.534
Re: Frühstück
« Antwort #37 am: 27. Juli 2021, 19:35:16 »

Avocados kaufen wir ab und zu auf dem Markt, das Problem ist, dass man nicht sehen kann, ob sie reif sind oder nicht. Unreif kann man sie nicht essen.
Mal sehen, ob ich solche "Avocadogurken" finden kann.
Wir kaufen hier in DE eigentlich auch gerne diese Avokados weil meine Gattin die sehr gerne isst! Allerdings sind die aber auch recht teuer (mit bis zu 1,89 € das Stück). Sie brauchen im Anbau eine ganze Menge Wasser und müssen einen weiten Weg (von Chile nach Deutschland) gegangen sein. In Chile ist dieser Anbau auch nicht unumstritten wegen Billiglöhnern und Industrieproduktion und Großgrundbesitzern und dem ganzen sozialen Scheiß.
"Neuerdings" gibt es sie auch aus Portugal, aber die dortigen "Umweltschützer" sind wegen dem notwendigen Wasser gar nicht so begeistert von dem Anbau.
Avokados sind gesund, aber die gleichen Inhaltsstoffe und Vitamine gibt es auch in anderen (heimischen) Produkten (z.B. in Nüssen)! Muss man also eigentlich nicht haben!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.721
Re: Frühstück
« Antwort #38 am: 27. Juli 2021, 19:50:26 »

Da haste recht, @Helli,

ich hab ja hier einem Kollegen einen Tipp geben wollen. Und in Thailand wächst die Avocado
(wie auch in meinem Garten, wenn auch bisher ohne Frucht). Also nicht wie in D. wo die Frucht erst mal um die halbe Welt fliegen muss, um zum Genießer zu kommen... ;D

Ich vermisse hier auch vieles, kaufe es aber nicht zu überteuerten Preisen.

Z.B. Brennnesel - da mach ich mir normal einen schoenen Tee von; hab ich in meinem D-Urlaub normal im Wald gesammelt und getrocknet, dann mitgenommen.

Sagt vielleicht einer: der ist ja bekloppt.

Macht mir aber nüscht. Koennte noch vieles reinstellen, aber es bringt ja nichts.

Schoenen Gruss vom Kräuter-Hexer  :]
Gespeichert

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 438
Re: Frühstück
« Antwort #39 am: 27. Juli 2021, 19:55:40 »

Hallo Kraeuter-Hexe

Brenneseln sind super gesung. In meinem frueheren Leben hab ich mit oft Brenneselgemuesse gemacht. War mal ein arme Leute essen.Aber was solls. Hat gut geschmeckt.

Gruesse
jektor
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.721
Re: Frühstück
« Antwort #40 am: 27. Juli 2021, 20:27:16 »


Hallo @jektor,

da koennte ich auch einiges zufügen: Sauerampfer - kann man eine sehr schoene Suppe draus machen.
Und hier: schau immer, was die alten Leute so pflücken. Ist echt schade, das ich nur  "gerade so" thai spreche. Man koennte echt so viel lernen und erfahren...
Aber es soll nicht sein.
Dir und Deiner Familie alles Gute!
Man weiss ja nie, wann man sich wieder schreibt,

lg Tom
Gespeichert

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.786
Re: Frühstück
« Antwort #41 am: 28. Juli 2021, 08:43:50 »

So, jetzt weiß ich, dass mir die Haferflocken mit Milch besser schmecken als die Haferflocken mit Orangensaft.

Wenn ich die Basis mit O-Saft ansetze und über Nacht in den Kühlschrank stelle, wird das Ganze ein ziemlich süßer Brei, zu dem dann noch mehr Süßes dazukommt: Rosinen, etwas Orange (kann mir nicht vorstellen, dass geriebener Apfel zu dem Orangen-Haferflocken Brei passt), und ein bisschen Honig. Am Ende ist das Ganze eine einzige süße Masse. Für mich keine Empfehlung wert.

Besser: die Haferflocken mit Milch ansetzen und dann geriebenen Apfel zugeben!

Gespeichert

Trämler

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: Frühstück
« Antwort #42 am: 28. Juli 2021, 09:19:39 »

Ich gebe meistens noch ein Naturejoghurt  ein wenig frischen Limettensaft und etwas Zimt dazu.
Gespeichert

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.786
Re: Frühstück
« Antwort #43 am: 28. Juli 2021, 11:36:15 »

Joghurt gebe ich auch dazu, das Ding mit dem Zimt muss ich mal probieren.

Weiß jemand, gibts hier eigentlich Milch unterschiedlicher Fettstufen? Also z.B. 1,5% oder  3% Fettgehalt?
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.205
  • Beide Seiten der Medaille betrachten
Re: Frühstück
« Antwort #44 am: 28. Juli 2021, 12:09:01 »



Am Verschluss solltest du sie erkennen, so ganz blicke ich auch noch nicht durch:

dunkelblau ist Vollmilch,
hellblau ist fettarm.
Allerdings gibt es noch weisse und orangefarbene Verschlüsse auch...

Vielleicht weiss da ein Member hier besser bescheid..

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !
 

Seite erstellt in 0.031 Sekunden mit 18 Abfragen.