Thailand lokal > Bangkok und die zentrale Ebene

Kriminalakte Bangkok:

(1/107) > >>

dart:
Ich mach hier noch einen Sammelthread auf und hoffe das ist ok. ???

Ex-Cop schießt wahllos aus seinem Auto auf andere Fahrzeuge!

Drei Verletzte auf dem Account, nachdem er auf insgesamt 6 Fahrzeuge geschossen hat. >:


--- Zitat ---  Metropolitan police have arrested a former police commando who allegedly fired at cars on the streets of Bangkok last Friday night in a drive-by shooting that injured three people.

The 28-year-old former crowd control policeman, Police Lance Corporal Tirayu Phetmika was arrested by the metropolitan police after he randomly shot at cars on the streets of Bangkok last Friday night.

Six cars were shot at and three people were injured.

 
--- Ende Zitat ---

http://www.tannetwork.tv/tan/ViewData.aspx?DataID=1051178

Isan Yamaha:
Ja mach mal das ist doch KLASSE. :o Die sind so. C-- ;D ;] {/ Nach da verschieben. }} {*

dart:
Thai verkauft Tigerfleisch in Plastiktüten

"Bangkok. In den frühen Morgenstunden fiel den Polizeibeamten im Bezirk Khlong Samwa ein Mann auf, der versuchte, blutverschmierte Plastiktragetaschen mit einem undefinierbaren Inhalt zu verkaufen.

Im Haus des 33-jährigen fanden die Beamten einen etwa drei Meter langen und 400 Kilogramm schweren ausgewachsenen männlichen Tiger, der zum Teil bereits ausgenommen worden war. Laut Angaben des Thai soll der Tiger ausgestopft werden.
 
Im oberen Stockwerk des Hauses waren drei Arbeiter damit beschäftigt, weitere tote Tiere wie Schlangen, seltene Vögel, ein Krokodil und sogar einen Büffel zu präparieren.
 
Der 35-jährige berichtete den Beamten, daß er die Tiere für Parkanlagen und Einkaufszentren in China ausstopfe......"


http://www.thailandtip.net/tip-zeitung/nachrichten/news/thai-verkauft-tigerfleisch-in-plastiktueten/


Passend dazu noch die Meldung aus dem "Standard.at"

Illegaler Schlachthof für exotische Tiere ausgehoben

"Fleisch von Tigern, Löwen, Elefanten und Krokodilen offenbar zum Verzehr in Restaurants und Export nach China bestimmt

Die thailändische Polizei hat in der Hauptstadt Bangkok einen illegalen Schlachthof für wilde Tiere entdeckt. Sieben Männer wurden unter dem Verdacht festgenommen, unter anderem Tiger, Elefanten und Krokodile für den Verzehr zerlegt zu haben, wie die Polizei am Montag mitteilte....."


http://derstandard.at/1328507036940/Thailand-Illegaler-Schlachthof-fuer-exotische-Tiere-ausgehoben

dart:
Eine 50j. Mutter und Ex-Prostituierte ist nun zu 42 Jahren Haft verurteilt worden, nachdem sie ihre minderjährige Tochter, und zwei weitere minderjährige Mädchen zur Prostitution gezwungen hat.

Mitangeklagt war ein 45j. Brite wegen Kindesmißbrauch, er wurde zu 21 Jahren Haft verurteilt.

Beide Angeklagten plädierten auf nichtschuldig, die 3 Opfer konnten allerdings genügend überprüfbare Beweise zu den Orten, Zeiten und der Form der Bezahlung erbringen, um eine Verurteilung zu ermöglichen.

http://www.nationmultimedia.com/breakingnews/Ex-prostitute-jailed-for-forcing-underage-daughter-30176865.html


dart:
Brutaler Raubüberfall auf der Sukhumvit (Nähe Soi 51)
Heute morgen um 4.15 Uhr wurde ein 37j. Mann von 4 jungen Thais brutal überfallen und erstochen.
Laut Augenzeugen folgten die 4 Männer ihrem Opfer und umstellten ihn. Nachdem einer der Kriminellen vergeblich versucht hat dem Opfer eine Tasche zu entreißen, stachen die anderen Kumpanen dem Mann mehrfach in den Kopf, den Rücken und in die Brust.

http://www.tannetwork.tv/tan/ViewData.aspx?DataID=1053313

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln