ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Internetanschluß in Thailand  (Gelesen 98665 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.672
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #600 am: 24. März 2021, 10:57:53 »


Das rote Licht bedeutet immer "no internet connection".

Also sollte schnellstmöglich und im Schweinsgalopp die TOT antraben...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.266
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #601 am: 24. März 2021, 11:18:20 »

Das rote Licht bedeutet immer "no internet connection".
Also sollte schnellstmöglich und im Schweinsgalopp die TOT antraben...

Ja, warte aber immer noch  :(
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.280
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #602 am: 24. März 2021, 11:35:40 »

Wieso kan ich dann in's Netz, weil ich beim Nachbarn dranhaenge, kenne sein Passwort  ;D
Hat jemand eine Loesung.....

dem Nachbarn nicht sagen, dass du sein Passwort kennst   C--     C--
...

Suksabei hat absolut recht, da muss dein Provider ran.

Hatte vor laengerer Zeit dasselbe Problem mit 3BB, war immer auf deren Seite.
War aber auch die Zeit, wo sie viele Gebiete erschlossen haben, aber seit ich Glasfaser habe, NULL Probleme.
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.672
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #603 am: 24. März 2021, 11:43:25 »

Das rote Licht bedeutet immer "no internet connection".
Also sollte schnellstmöglich und im Schweinsgalopp die TOT antraben...
Ja, warte aber immer noch  :(

Mach denen Beine und nerv die, speziell bei TOT wartest sonst ewig, einige haben noch immer nicht geschnallt,
dass sie nicht mehr in einem Staatsbetrieb arbeiten...
Hab auch TOT, hab aber gleich (nebst Übergabe einer "freundschaftlichen Gabe") gleich die Nummer des Bautruppleiters kassiert...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.992
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #604 am: 24. März 2021, 11:49:22 »

Letzte Jahr haben sie bei uns die Elektronik des Funkmasten ersetzt. Alle Provider 1 1/2 Tage ausser Betrieb. Nur noch mit Dummfon war I-Net moeglich. Information keine, auch nicht bei der Hot-Line.

Andererseits stand TOT schon vor meiner Haustuere bevor ich den Unterbruch bemerkt habe   ;]
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.542
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #605 am: 24. März 2021, 13:15:50 »

Im Januar habe ich bei Vertragsverlängerung bei AIS auf neuen Tarif umgestellt.
Dann ca. doppelter Speed bei gleichem Preis, zusätzlich neue (Doppel)-Router, die die Funkausleuchtung erheblich erweitern sollen.
Einer meiner Söhne meint nun aber, daß er in seinem Zimmer teilweise kein Empfang hat oder so niedrige Geschwindigkeit hat, daß das Telefon auf 4G umschaltet.
Bei mir selber ist folgendes Problem aufgetreten.
Mit altem Router hat die Batterie von meinem Samsung S7 gut 1½ bis 2 Tage gehalten.
Seit die neuen Router da sind, ist nach rund 10 Stunden die Batterie leer.
Wenn ich ganztags außer Hause bin, habe ich noch 1½ Tage Batterie laufzeit.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.266
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #606 am: 24. März 2021, 16:25:49 »

Das rote Licht bedeutet immer "no internet connection".
Also sollte schnellstmöglich und im Schweinsgalopp die TOT antraben...
Ja, warte aber immer noch  :(
Mach denen Beine und nerv die, speziell bei TOT wartest sonst ewig, einige haben noch immer nicht geschnallt,
dass sie nicht mehr in einem Staatsbetrieb arbeiten...
Hab auch TOT, hab aber gleich (nebst Übergabe einer "freundschaftlichen Gabe") gleich die Nummer des Bautruppleiters kassiert...

Meine Frau war ja wieder mal nicht da, ist aber keine Ueberraschung fuer mich bin mir das gewoehnt, dass wenn Mann (Ich  :]) sie braucht nicht da ist.
Hotline von TOT nicht zu gebrauchen also TOT in Nakhon Ratchasima angerufen. Ob sie englisch koenne, nein, ich habe ihr dann gesagt das ich keine Verbindung zum Internet habe, es wuerde auch ein rotes Licht flackern auf dem Router. Service Nummer angegeben und nach ca. 2 Stunden war jemand da, zu weit  :)
Sie haben dann mit einem Geraet die Verbindung gecheckt und eine neue Connection gemacht.
Ich muss sie loben, schnell und es funtzt wieder  ;}
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.672
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #607 am: 24. März 2021, 16:33:12 »

Sie haben dann mit einem Geraet die Verbindung gecheckt und eine neue Connection gemacht.
Ich muss sie loben, schnell und es funtzt wieder  ;}

Ja, die Bau- und Servicetrupps von TOT sind eh klasse, das Problem liegt an den Telefonleuten...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.266
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #608 am: 24. März 2021, 18:30:03 »

Das rote Licht bedeutet immer "no internet connection".
Also sollte schnellstmöglich und im Schweinsgalopp die TOT antraben...

Update  :] :] :]
Frau kommt nach Hause und fragt mich wieviele Nummern ich bei TOT angerufen haette  :] :] :] :]
Ich wieso, sie, sie haette heute 3 verschiedene Leute von TOT am Telefon gehabt wegen meinem nicht funktionirendem Internet  :] :] :] :], ich zu ihr, Guenther ist schuld der hat gesagt ich solle denen Beine machen  :] :] :] :] [-] [-]
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.672
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #609 am: 24. März 2021, 20:15:15 »

... ich zu ihr, Guenther ist schuld der hat gesagt ich solle denen Beine machen  :] :] :] :] [-] [-]

 :] :] [-] [-] :] :]

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 651
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #610 am: 29. Juni 2021, 20:25:21 »

dolaeh schrieb:

"Wieso kan ich dann in's Netz, weil ich beim Nachbarn dranhaenge, kenne sein Passwort  ;D
Hat jemand eine Loesung....."


Hallo dolaeh

Das ist nicht ungewöhnlich!

Ich habe TOT, mein Nachbar auch!  Ich habe kein Netz, gehe zum Nachbar mit WLAN, keine Probleme!!

Das Nachbarn, oder andere Leute im näherem Umkreis unterschiedliche Zugänge zum Netz haben ist normal!

War bei 3BB nicht anders!  Aus diesem Grund hat mein Nachbar Zugang zu meinem Netz und ich zu seinem!

Ich bin im WLAN auf den Kanälen 6 & 10 , mein Nachbar auf 1 & 5 das sehe ich auf dem Programm " inSSIDer" von dem ich schon einmal hier geschrieben habe !

So ist in der Regel ein Netzausfall zu umgehen!  Es sei denn es ist ein Ausfall im ganzem Bezirk, dann geht eben nichts mehr ;-)
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.266
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #611 am: 03. Juli 2021, 10:14:42 »

Schon wieder das rote Licht  >: >:
Gestern eine Mail geschrieben am Morgen, bis heute noch niemand gekommen  >:
Ich schreibe weiter Mail's, bis eine Antwort kommt.
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

BVB-Fan-Andi

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #612 am: 03. Juli 2021, 11:27:54 »

 :o

Ich Sage Euch gerne mein Paswort ,,,,,,,,,, Wohne in Nong Song Hong ,, Habe Gigabit von TOT ,,,,

Passwort ist !   wertzhujk,mnc  mkvjn m-vlknm cöäm.fopjhjcl/..df,lkcuihgcyutg/,cpojoicjhjchn/mniuciulc

Einfach zu merken merken !

viel spasss.... {*
Gespeichert

aladoro

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 364
Gespeichert
 

BVB-Fan-Andi

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Re: Internetanschluß in Thailand
« Antwort #614 am: 03. Juli 2021, 14:30:22 »

 {*


Danke  ,,, hatte ich ganz vergessen !

 C-- :]
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.029 Sekunden mit 17 Abfragen.