ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Departure card verloren  (Gelesen 13410 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Eulenspiegel

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 158
Departure card verloren
« am: 10. Oktober 2015, 12:56:26 »

Moin,
ich habe die weisse Departure Card verloren, die man bei der Einreise bekommt. Hat jemand Erfahrung damit, wie das bei der Ausreise gehandhabt wirdß

Danke
Eulenspiegel
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Departure card verloren
« Antwort #1 am: 10. Oktober 2015, 12:59:28 »

Kann schon malpassieren, letztendlich hast Du ja noch den Stempel im Reisepass. das ist wohl ausschlaggebend.
Zun Not wuerde ich eine neue ausfuellen.
Es feht dann nur der Stempel der Immi.
Kein Problem.
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.125
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Departure card verloren
« Antwort #2 am: 10. Oktober 2015, 13:07:04 »

Hi Eulenspiegel,
also ich würde mal zur Immi gehen ,
und es denen erklären.
Gespeichert

Eulenspiegel

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 158
Re: Departure card verloren
« Antwort #3 am: 10. Oktober 2015, 13:14:25 »

Mit der IMMI passt nicht mehr, weil ich flieg morgen früh.
Ich Plan einfach mal etwas Zeit ein. Ich werde ja kaum der erste sein, dem das passiert....
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Departure card verloren
« Antwort #4 am: 10. Oktober 2015, 14:00:32 »

Du hast doch den Stempel im Pass. 
Der Immibeamte wird Dich auffordern, nochmals diese Karte auszufuellen, wenn Du keine Probleme haben willst, wuerde ich die vorher ausfuellen und die ihm geben.
Zeitersparniss  oder auch zurueck in die Warteschlange  :-X
Gespeichert

Vimana

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 685
Re: Departure card verloren
« Antwort #5 am: 10. Oktober 2015, 14:54:40 »

Das ist mir und auch meiner Frau auch schon passiert.
Die Dinger werden gern mal im Hotel beim Einchecken ganz unauffällig rausgenommen und weggeworfen.
Warum auch immer. >:

Einfach vor der Passkontrolle eine neue ausfüllen und die dann abgeben, fertig.
Beim Einchecken für den Flug oder am Infoschalter danach fragen.
Gespeichert

Eulenspiegel

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 158
Re: Departure card verloren
« Antwort #6 am: 10. Oktober 2015, 16:51:12 »

Ich danke Euch!
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.125
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Departure card verloren
« Antwort #7 am: 10. Oktober 2015, 17:31:16 »

Ich wünsch dir einen guten Flug.
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Departure card verloren
« Antwort #8 am: 10. Oktober 2015, 17:40:41 »

Eulenspiegel,  lass aber wieder etwas von Dir hoeren, ich moechte gerne wissen, wie es ausgegangen ist.
Ein freundlicher Immibeamter  macht sicher keine grossen Probleme.
Denn andere kann es ebenso gehen.
Die meisten Immigration heften diese Karte mit einem Zwicker fest in den Pass, sodass sie nicht verloren gehen kann, manche machen dies leider nicht.
Gestern beim 90 Tage Visarun in Kap Choeng  hat er auch die Departure Card eingheftet.
Gute Rueckreise.
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.814
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Departure card verloren
« Antwort #9 am: 10. Oktober 2015, 18:15:12 »

Ich hab meine diesen Juni auch verloren, null Problemo ... beim Einchecken einfach ne neue holen.
Allerdings war ich nur mit dem 30 Tage Stempel eingereist, kein Plan ob die bei einem Long Term Stay nicht vielleicht doch Stress machen.
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14.303
Re: Departure card verloren
« Antwort #10 am: 10. Oktober 2015, 18:23:27 »

... kein Plan ob die bei einem Long Term Stay nicht vielleicht doch Stress machen.

Ich selber hatte mit ner ganz neu ausgefüllten Departure-Card noch nie Probleme.

---

Die meisten Immigration heften diese Karte mit einem Zwicker fest in den Pass, sodass sie nicht verloren gehen kann ...

Im "Amazing Thailand" passierte mir im November 2014 beim Immigration-Office in Udon Thani/Isan folgendes:

Zur "Meldung binnen 24 Stunden" kam ich (wie üblich  {-- ) etliche Tage zu spät. Ausrede: Wir halfen Verwandten in Bangkok beim Umzug etc.
Daraufhin schaute der freundliche Schalterbeamte völlig gelassen in meine Unterlagen und in seine Computer-Dateien ... und meinte dann, dass ich künftig weder diese 24-Stunden-Meldung, noch die "90-Tage-Meldung" machen müsse, weil mein Wohnsitz seit etlichen Jahren derselbe sei.

Das fand ich super.  ;}
Ziemlich dämlich fand ich aber, dass er zum Schluss meine angeheftete Departure-Card aus meinem Pass entfernte.  {--
Aber da ich diese Karte schon diverse Male beim Abflug in Bangkok neu ausfüllen musste (also ohne Immi-Stempel), juckte mich das nicht besonders.

Wesentlich:
Meine Nachfrage beim wohlbekannten Onkel Dorfsprecher ergab, dass das seit Kurzem so gehandhabt würde und dass ich mich nur noch einmalig pro Winter bei ihm melden müsse. Mal schauen, ob diese Erleichterung dieses Jahr auch noch gilt.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.194
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Departure card verloren
« Antwort #11 am: 10. Oktober 2015, 19:07:27 »

Offenbar gibt es keine gescheiten Infos zu diesem Thema.

Folgender Post scheint mir aber der Wirklichkeit am nächsten zu kommen:

Zitat
In the event you found out that your departure card is missing, file a report at your local police station and pay the 20 baht fee. After that, visit your immigration where you do your 90-day report and request for a new one. It's free so you won't have to worry about paying something. Just be polite because you're the one in need of something.


But what if you realized a few hours before your scheduled flight that your departure card is missing and the immigration office where you report is still close? Nothing to worry. Same thing applies. You can get a new one at the airport immigration without fee as well.

Und wie immer noch die Abzockmasche:

Zitat
Updated: There were some who said that in Cambodia they were asked to pay a 100 baht fee while others were charged 200, 500 in different immigration offices. Perhaps it's safe to say then that each immigration interprets this situation differently.

http://www.khonphilippine.com/2015/09/lost-tm-6-departure-card-what-should-i.html
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14.303
Re: Departure card verloren
« Antwort #12 am: 10. Oktober 2015, 20:10:50 »

Hallo goldfinger

Offenbar gibt es keine gescheiten Infos zu diesem Thema.

 ???

Hier wurde von diversen Mitgliedern beschrieben, dass man völlig problemlos im Flughafen einfach eine neue Departure-Card ausfüllen kann. Z.B. hier ...
Einfach vor der Passkontrolle eine neue ausfüllen und die dann abgeben, fertig.
Beim Einchecken für den Flug oder am Infoschalter danach fragen.


Ausserdem schrieb Eulenspiegel ...
Mit der IMMI passt nicht mehr, weil ich flieg morgen früh.
Ich Plan einfach mal etwas Zeit ein. Ich werde ja kaum der erste sein, dem das passiert....


Aber es steht Dir natürlich frei, beim Verlust Deiner Departure-Card schwierige Lösungen zu suchen.
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.040
Re: Departure card verloren
« Antwort #13 am: 10. Oktober 2015, 21:03:49 »

Vor 2 Jahren mir passiert.
Am Schalter gemerkt das die Karte weg ist. Der Beamte gab mir eine neue welche
ich ausfüllen musste. Dann wieder in  der Reihe angestellt und gut war.
Ist kein Problem und geht schnell.Etwas Zeit sollte man aber mehr einplanen da du dich
wahrscheinlich 2x anstellen musst.
Gespeichert
Es ist nicht mehr an der Zeit, die Schafe aufzuwecken. Es ist an der Zeit, die anderen Wölfe aufzuwecken

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.814
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Departure card verloren
« Antwort #14 am: 10. Oktober 2015, 21:25:37 »

@Schiene,

die Karte gibts auch beim Checkin auf Anfrage. Besser gleich da holen und ausfuellen spart dir das nochmal anstellen!
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 19 Abfragen.