ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Thailand Pass  (Gelesen 11336 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.639
Re: Thailand Pass
« Antwort #60 am: 02. Dezember 2021, 00:46:51 »

Der Thailand Pass wurde "Upgedatet" und kann ab heute  auch wieder für Ankünfte ab 15. Dezember hinaus verwendet werden. 

@RichardBarrow
The Thailand Pass website has just been updated. People can now apply for arrival dates after 15th December. Please note, the RT-PCR test on arrival is still compulsory.

Meine Frau war überrascht dass ihrer schon nach wenigen Minuten genehmigt wurde.

Bei Nichtthais wirds wohl länger dauern, in der neuesten Version für Ausländer wurde der Menüpunkt "Visum" herausgenommen so dass man da nix mehr eintragen muss. Damit kann man ab sofort wohl auch wenn der Visaantrag noch nicht durch ist seinen QR - Code für die Einreise bekommen.
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

edesan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
  • „Die Zukunft war früher auch besser.“Karl Valentin
Re: Thailand Pass
« Antwort #61 am: 08. Februar 2022, 12:33:54 »

Heute in meiner mail.


updating Thai pass

There is a problem related to the request, please download the attachment and update the information
Thailand Pass Registration System (for air travel only)

Es wird durch Thaiger gewarnt:
Es scheint, dass Regierungswebsites in Thailand oft das Ziel erfolgreicher Hackerangriffe sind, und jetzt scheint die Website Thailand Pass keine Ausnahme zu machen. Es tauchen Berichte über Personen auf, die eine gefälschte E-Mail bezüglich des Thailand-Passes erhalten, die sie auf bösartige Inhalte hinweist.

Hat jemand weitere Kenntnisse dazu  ?
Gespeichert

edesan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
  • „Die Zukunft war früher auch besser.“Karl Valentin
Re: Thailand Pass
« Antwort #62 am: 09. Februar 2022, 14:16:16 »

Den angezeigten QR Code habe ich lesbar gemacht . Die dort eingetragenen Daten sind völlig falsch. 

Also eine Fake mail.
Gespeichert

Huanah

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Thailand Pass
« Antwort #63 am: 09. Februar 2022, 19:02:38 »

Bei meiner Frau und mir das selbe.

Das eigentliche Problem ist doch, dass da von Hackern Datensätze abgezogen wurden, diese werden in der Regel verkauft. Emailadresse ist ärgerlich aber was ist mit den Bildern vom Reisepass? Damit kann viel mehr Unheil angerichtet werden.
Gespeichert

edesan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
  • „Die Zukunft war früher auch besser.“Karl Valentin
Re: Thailand Pass
« Antwort #64 am: 09. Februar 2022, 22:35:30 »

Mein Thai Pass Antrag war im Dez.2021...hier reiste ich am 22.12.2021 ein..

Zwischen dem Antrag und Ausstellung hatte das Generalkonsulat  München 3 Tage ein up date der Thai Pass Software..

Dabei gingen offensichtlich Daten ins Cyber Nirwana, weil ich am 20.12.2021 nochmals Pass Daten übermitteln musste.

Möglicherweise sind  eben in dieser Phase Hacker in das System eingeschlichen...

Vielleicht teilen die Thai Behörden den Verbleib der Daten mit ...

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.639
Re: Thailand Pass
« Antwort #65 am: 12. Februar 2022, 03:39:51 »

Bist du dir sicher dass das wirklich das Generalkonsulat war  ???

Denn den Thaipass macht das Thai Aussenministerium und "nochmals Daten eingeben müssen" sieht wie ein sogenanntes Phishing zum Datenabgreifen aus (was für die Hacker den Vorteil hat, nicht mal  dort eindringen zu müssen sondern die gewünschen Daten und Passwörter einfach noch mal beim Antragsteller per Fakeseite "abzufragen" und von diesem offenbar in vielen Fällen auch noch zu bekommen  ]-[ )
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

edesan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
  • „Die Zukunft war früher auch besser.“Karl Valentin
Re: Thailand Pass
« Antwort #66 am: 12. Februar 2022, 17:10:23 »

Ein Angestellter des Thail. Generalkonsulat München hatte mich angerufen und gebeten, die Passdaten für den Visa Antrag nachzureichen.  Sicherheitshalber habe ich dort angerufen, darauf hingewiesen, daß diese bereits beim Visa- Antrag dabei waren.Dann sandte ich die Daten .  Der Angestellte rief mich später nochmals an und bestätigte  die Daten und wies hin, die beantragten Unterlagen seien nun fertig und werden in Kürze mit e-mail versandt.

Am nächsten Tag waren die Dokumente in der Post

Das war nach dem 3 tägigen update des Generalkonsulates.

Den Thaipass bekam ich kurz nach dem Antrag mitte Dezember 2021.

Wann der Hacker nun  meine Thai Pass Daten abgriff, wird wahrscheinlich nicht mehr nachvollziehbar sein
« Letzte Änderung: 12. Februar 2022, 17:25:37 von edesan »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.639
Re: Thailand Pass
« Antwort #67 am: 17. Februar 2022, 21:40:23 »

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.639
Re: Thailand Pass
« Antwort #68 am: 18. Februar 2022, 14:24:25 »

Richard Barrow in Thailand:

Applicants on Thailand Pass who have received the following email, Do Not scan the QR Code or follow the instructions described. The email does not come from Thailand Pass, and could compromise the security and privacy of your personal information.

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Zentrum

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 698
Re: Thailand Pass
« Antwort #69 am: 18. Februar 2022, 14:53:53 »

Sehr geehrter Herr ,,,,,,,

Auf der Thailand Pass-Website wird der Hinweis auf die erhaltene Spam-Mail bereits angekündigt.

DRINGENDE MITTEILUNG!
‚‚Thailand-Pass-Antragsteller, die die folgende E-Mail erhalten haben, sollten NICHT den QR-Code scannen oder die beschriebenen Anweisungen befolgen. Die E-Mail stammt nicht von Thailand Pass und könnte die Sicherheit und den Datenschutz Ihrer persönlichen Daten gefährden.‘‘

Der Thailand Pass QR-Code, den Sie von der Thailand Pass-Website erhalten haben, ist 72 Stunden nach Ihrer ursprünglichen Abreise gültig.

mit freundlichen Grüßen/Best regards,
CoE Team
Königlich Thailändisches Generalkonsulat ,,,,,,,

Ich war der Auffassung / Registration  – 1 x TH – Pass immer TH – Pass. 
Wie das koordiniert werden soll, wenn ein z.B. TR oder gar ein NON – O zum Antrag käme.

Antrag Visum dauert ~ 2 – 3 Wochen.  ( Gültig dann bis zur Einreise – 3 – Monate )
Antrag T – Pass ~ 1 Woche ( Gültig dann 72 Stunden )

Verlangt wird aber bereits bei der Antragstellung des Visum :

Nachweis ( bezahltes ) Flugticket.

Nachweis ( bezahlt ) Unterkunft für den Tag 1 und den Tag 5

Und dann noch das andere notwendige und schwachsinnige Gerödel.

Gespeichert

anderl1962

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Thailand Pass
« Antwort #70 am: 19. Februar 2022, 01:29:05 »

Hallo zusammen,
habe heute mein Non Immi O retired - 1-Jahresvisum multi entrybekommen und habe meinen Flug am 31.3. mit Thai Airways gebucht.
Mit dem Thai-Paß warte ich noch die erste Woche März ab.
Vielleicht ändert sich bei den besch..... Bedingungen bis dahin ja noch etwas. Die Hotel- und Touristikverbände in TH verstärken langsam auch den Druck bezüglich Vereinfachung und Erleichterung der Einreisebedingungen.

Gerade eben entdeckt:
https://thethaiger.com/news/national/thailand-news-today-tourism-sector-calls-for-full-reopening-in-march

Gruß
Andreas
Gespeichert

Zentrum

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 698
Re: Thailand Pass
« Antwort #71 am: 20. Februar 2022, 15:10:11 »

@anderl1962 -

Das der T – Pass nur 72h gültig ist Dir hoffentlich bekannt.

Und auch, das es ab der Beantragung im www bis zu 7 Tagen dauern kann bis der QR – Code vorliegt.

Wenn dein Flug also am 31.03.2022 stattfinden soll – die 72h ? dein QR – Code aber bereits in der 1 ten. oder meinetwegen dann auch in der 2 ten. Woche März zur Ausstellung kommt, was dann.

Mit viel Glück wird der Tag – 5 – Hotel bis zum 01.03.2022 gecancelt, es sei Dir zu wünschen. Wenngleich noch Nichts genaues – betr. d. d. Antigentest ( vermutlich als Ersatz am für den Tag – 5 - ) durchgedrungen ist. 
Gespeichert

anderl1962

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Thailand Pass
« Antwort #72 am: 20. Februar 2022, 19:20:26 »

Seit wann ist der Thai Pass nur 72 Stunden gültig?
Der RT-PCR-Test darf höchstens 72 Stunden vor Abflugzeit gemacht werden.
So war es zumindest Anfang Dezember noch als ich für 4 Wochen nach TH geflogen bin.
Hat sich da mit den Fristen etwas geändert oder habe ich da was verpaßt?

Gruß
Andreas
Gespeichert

anderl1962

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Thailand Pass
« Antwort #73 am: 20. Februar 2022, 19:28:01 »

Sehr geehrter Herr ,,,,,,,

Auf der Thailand Pass-Website wird der Hinweis auf die erhaltene Spam-Mail bereits angekündigt.

DRINGENDE MITTEILUNG!
‚‚Thailand-Pass-Antragsteller, die die folgende E-Mail erhalten haben, sollten NICHT den QR-Code scannen oder die beschriebenen Anweisungen befolgen. Die E-Mail stammt nicht von Thailand Pass und könnte die Sicherheit und den Datenschutz Ihrer persönlichen Daten gefährden.‘‘

Der Thailand Pass QR-Code, den Sie von der Thailand Pass-Website erhalten haben, ist 72 Stunden nach Ihrer ursprünglichen Abreise gültig.

mit freundlichen Grüßen/Best regards,
CoE Team
Königlich Thailändisches Generalkonsulat ,,,,,,,

Ich war der Auffassung / Registration  – 1 x TH – Pass immer TH – Pass. 
Wie das koordiniert werden soll, wenn ein z.B. TR oder gar ein NON – O zum Antrag käme.

Antrag Visum dauert ~ 2 – 3 Wochen.  ( Gültig dann bis zur Einreise – 3 – Monate )
Antrag T – Pass ~ 1 Woche ( Gültig dann 72 Stunden )

Verlangt wird aber bereits bei der Antragstellung des Visum :

Nachweis ( bezahltes ) Flugticket.

Nachweis ( bezahlt ) Unterkunft für den Tag 1 und den Tag 5

Und dann noch das andere notwendige und schwachsinnige Gerödel.


Kann ich so nicht bestätigen.
Habe VOR 2 WOCHEN für das Non Immi O 1-Jahresvisum Multi entry retired WEDER Flugticket NOCH Buchung Quarantänehotel benötigt. Und das Visum ist am Freitag eingetroffen.

Diese Unterlagen ( Flugbuchung und Quarantänehotel ) werden für den Thai Pass benötigt.

Das Visum und der Thai Pass sind zwei völlig verschiedene Dinge.

Gruß
Andreas
Gespeichert

Zentrum

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 698
Re: Thailand Pass
« Antwort #74 am: 20. Februar 2022, 20:35:28 »

@anderl1962 -

Hatte bei dem Konsular – München angefragt und diese Antwort bekommen.

Der Thailand Pass QR-Code, den Sie von der Thailand Pass-Website erhalten haben, ist 72 Stunden nach Ihrer ursprünglichen Abreise gültig.

Also nach der Abreise – sorry – wurde von mir falsch interpretiert.

Es kann also, wenn ein eventueller Zwischenaufenthalt im Lande XYZ nicht länger als wie 72h -  eingereist werden.

,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,


Das hier war ein älteres Posting:

Ich war der Auffassung / Registration – 1 x TH – Pass immer TH – Pass.
Wie das koordiniert werden soll, wenn ein z.B. TR oder gar ein NON – O zum Antrag käme.
Antrag Visum dauert ~ 2 – 3 Wochen. ( Gültig dann bis zur Einreise – 3 – Monate )
Antrag T – Pass ~ 1 Woche ( Gültig dann 72 Stunden )
Verlangt wird aber bereits bei der Antragstellung des Visum :
Nachweis ( bezahltes ) Flugticket.
Nachweis ( bezahlt ) Unterkunft für den Tag 1 und den Tag 5
Und dann noch das andere notwendige und schwachsinnige Gerödel.

Hat sich dann geändert – was ich ebenda Gepostet habe, das für das NON – O - kein bezahltes Flugticket mehr nachgewiesen werden muss.

Allerdings nach wie vor: Visum

https://munich.thaiembassy.org/de/page/family

Nachweis der Unterkunft in Thailand, z. B. Hotel- / Unterkunftsbuchungen oder Mietvertrag oder Einladungsschreiben von Familie/Freunden in Thailand ,,,,,,, oder.

Welche Angaben dazu sind von Dir gemacht worden.

Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 19 Abfragen.