ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Kommt eine Pflichtversicherung für den dauerhaften Aufenthalt in TH?  (Gelesen 81870 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.455
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Kommt eine Pflichtversicherung für den dauerhaften Aufenthalt in TH?
« Antwort #690 am: 12. November 2021, 16:30:31 »

Hab mir schon einige mal gedacht, Herrgot noch einmal, einige Halbhine, die eine solche Versicherung zum Ueberleben brauchen besonders huss drauf sind, dass eine Versicherungspflicht fuer alle hier eingefuehrt werden soll.
Weil: Sie muessen brennen, weshalb die anderen nicht.
Das war mein Wort zum Freitag.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 686
Re: Kommt eine Pflichtversicherung für den dauerhaften Aufenthalt in TH?
« Antwort #691 am: 28. November 2021, 14:51:04 »

Eine Bank ist ein Ort, der dir Geld leiht, wenn du beweisen kannst, dass du es nicht brauchst. Ähnlich verhält es sich mit der Krankenversicherung.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.183
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kommt eine Pflichtversicherung für den dauerhaften Aufenthalt in TH?
« Antwort #692 am: 27. Januar 2022, 14:44:17 »

Offenbar gibt es einige Änderungen für das Visa O-A

Die Richtlinien zur Änderung der zusätzlichen Kriterien für den Abschluss einer Krankenversicherung für nicht-thailändische Staatsangehörige, die ein Nicht-Einwanderungsvisum "O-A" (1 Jahr) beantragen.

https://image.mfa.go.th/mfa/0/4vomUwch7u/2022-1-26/The_Amendment_to_Additional_Criteria_for_Purchasing_Health_Insurance_fo_Non-Immigrant_O-A_Visa.pdf

https://twitter.com/RichardBarrow/status/1486494411089268736?cxt=HHwWgMCi2dCyi6EpAAAA
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 9.409
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kommt eine Pflichtversicherung für den dauerhaften Aufenthalt in TH?
« Antwort #693 am: 27. Januar 2022, 16:48:36 »

Offenbar gibt es einige Änderungen für das Visa O-A
Die Richtlinien zur Änderung der zusätzlichen Kriterien für den Abschluss einer Krankenversicherung für nicht-thailändische Staatsangehörige, die ein Nicht-Einwanderungsvisum "O-A" (1 Jahr) beantragen.
https://image.mfa.go.th/mfa/0/4vomUwch7u/2022-1-26/The_Amendment_to_Additional_Criteria_for_Purchasing_Health_Insurance_fo_Non-Immigrant_O-A_Visa.pdf
https://twitter.com/RichardBarrow/status/1486494411089268736?cxt=HHwWgMCi2dCyi6EpAAAA

Das betrifft aber nicht die, die mit einer oder einem Thailaender verheiratet sind.
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.
 

Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 23 Abfragen.