ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Magix Video Pro X  (Gelesen 480 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

didiking

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 200
Magix Video Pro X
« am: 03. Juli 2021, 19:13:50 »

    
Wer mit Magix Video Pro X Video rendert, sollte erstmal NICHT von X12 auf X13 umsteigen. Das Programm ist mit soviel Fehlern behaftet, das es im Minutentakt abstürzt. Es friert dann auch ein, so daß es nicht mehr beendet werden kann. Einige Positionen wie zB. Position/Größe hat man mit Rotation/Spiegelung zusammengefaßt. Ist für mich fast ncht mehr nutzbar. Was früher spielend von Hand ging, ist jetzt eine Herausfoderung. Also ein Video rendern, ist zum Glücksspiel geworden.
Anfangs dachte ich, das es an meinem Rechner liegt. Recherchen im Internet zeigten aber ein ganz anderes Bild.
Magix ist enormer Kritik ausgesetzt. Viele können ihre Aufträge nicht termingerecht ausführen.
Jetzt hat man einen Patch zusammengeschustert und ZACK, Programm stürzt weiterab.
Morgen werde ich ein Update zurückspielen und gut ist.
Magix kann sich nur für die Feedbacks bedanken und entschuldigt sich in einem fort, für die ganze Misere, mehr kommt nicht. Ach ja, der Support wird noch empfohlen und die Kommumity. Da wird einem aber auch nicht wirklich geholfen.
Also erstmal Finger weg von X13!
Dieter
Gespeichert
Keiner möchte belogen werden, aber keine verträgt die Wahrheit
 

Seite erstellt in 0.027 Sekunden mit 22 Abfragen.