ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Med. Kosten in Thailand  (Gelesen 29417 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.387
Re: Med. Kosten in Thailand
« Antwort #195 am: 22. Januar 2022, 14:56:41 »

... das Führungsauge sollte die Fernsicht-Linse kriegen. Begriff war mir vorher unbekannt: 1 Auge erblickt zuerst was + sagt dem Kollegen: schau dir das genauer an. das Führungsauge ist bei Rechtshändern meistens das linke (der Optiker weiss wie das zu testen ist).

Aladoro, ein "Führungsauge" war mir bis zu Deinem Beitrag unbekannt.  ;}
Es gibt immer was zu lernen.

...
>> https://www.mueller-manching.de/fuehrungsauge-und-haendigkeit/#:~:text=Wie%20jeder%20Mensch%20entweder%20Rechts,wie%20die%20dominante%20Hand%20sein. <<

Dieser Optiker zeigt, wie man sein Führungsauge leicht bestimmen kann.



Ich bin Rechtshänder und weiß durch diesen einfachen Test, dass links mein Führungsauge sitzt
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.303
  • Beide Seiten der Medaille betrachten
Re: Med. Kosten in Thailand
« Antwort #196 am: 22. Januar 2022, 15:58:58 »



Lustig, bin zwar Rechtshänder, aber auch mein Führungsauge (Tele) ist rechts...

Umgelernt oder schon immer  ???

 [-]

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.387
Re: Med. Kosten in Thailand
« Antwort #197 am: 22. Januar 2022, 17:01:42 »

Günther, Du bist eben nicht normal.  :-) ...  :-X

 [-]
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.303
  • Beide Seiten der Medaille betrachten
Re: Med. Kosten in Thailand
« Antwort #198 am: 22. Januar 2022, 17:17:50 »

Günther, Du bist eben nicht normal.  :-) ...  :-X

... und darauf lege ich grossen Wert,
denn NORMAL = der Norm entprechend = durchschnittlich  ;]

 [-]

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.387
Re: Med. Kosten in Thailand
« Antwort #199 am: 22. Januar 2022, 23:34:15 »

Günther, wir werden das am Samstag bei Somlak und Uwe mit einer Tasse Tee (o.ä.  {-- ) ausdiskutieren.

 [-]
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.027 Sekunden mit 17 Abfragen.