ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: [1] 2 ... 10
 1 
 am: Heute um 07:02:18 
Begonnen von Lupo2002 - Letzter Beitrag von dolaeh
Da ich etwas verunsichert bin was die Pacific Cross betrifft und die zwar gute April Versicherung ab 300.- Euro monatlich sehr ins Budget schlagen wuerde, bin ich nun bei der BDAE gelandet.
Hat jemand hier im Forum oder im bekannten Kreis, Erfahrungen mit der BDAE gemacht?
https://www.bdae.com/auslandskrankenversicherungen/expat-infinity

 2 
 am: Heute um 05:53:01 
Begonnen von crazyandy - Letzter Beitrag von Kern
Zitat
2-Prozent-Pandemie: Die Bundesregierung wusste alles

Boris Reitschuster fragte auf der Bundespressekonferenz in Sachen Corona-Krankenhausbelegung („Zwei-Prozent-Skandalzahl“ auf Achgut.com) nach. Das Gesundheitsministerium bestätigt die Zahl und sagt, man habe nie einen flächendeckenden Krankenhaus-Notstand behauptet. Insgesamt hatten nach Angaben des Ministeriums nur 3,4 Prozent der Intensivpatienten 2020 Corona.

Der ganze Artikel >> https://www.achgut.com/artikel/2_prozent_pandemie_bundesregierung_wusste_alles_ <<

---
Zur „Zwei-Prozent-Skandalzahl“ >> https://www.achgut.com/artikel/bericht_zur_coronalage_vom_20.09.2021__zwei_prozent_die_skandal_zahl <<

Zitat
Sollte Ihnen gegenüber wieder jemand von der gefährlichen Corona-Pandemie sprechen, dann bitten Sie diese Person doch einmal, Folgendes zu tun: Angesichts der Dauerpanik-Meldung übervoller Intensivabteilungen und des drohenden Kollapses der Krankenhäuser einzuschätzen, wieviel Prozent der gesamten Patientenzeit in deutschen Krankhäusern 2020 von COVID-Patienten belegt wurden?

Das bedeutet in Bezug auf die gesamten Tage, die Patienten in deutschen Krankenhäusern lagen: Wieviel Prozent entfallen davon auf Patiententage mit der Diagnose COVID? Die Antwort steht auf der Seite des Bundesgesundheitsministeriums (BMG). Und zwar in diesem Gutachten des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung, welches das BMG selbst beauftragt hat und dessen Ergebnis seit April bekannt ist.
...
Und die sollen die Krankenhäuser an den Rand der Belastung gebracht haben? Jedes Jahr werden Patienten mit infektiösen Atemwegserkrankungen in dieser Größenordnung stationär behandelt.

---
Aus dem 1. Link:
Zitat
Dass es eine flächendeckende und dauerhafte Überlastung der Krankenhäuser auf Grund der Pandemie gegeben hat, ist von der Bundesregierung im Übrigen nicht behauptet worden.
...
Sebastian Gülde

Sebastian Gülde ist Pressereferent des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG)

Seine Aussage ist zwar sprachlich korrekt, ist aber enorm zynisch und wirkt verlogen!
Denn dieser Teufel wurde und wird ständig an die Wand gemalt. Ständig wurde der Eindruck erweckt, der Kollaps komme oder sei schon da. Nur 2 Beispiele:

>> https://www.welt.de/politik/deutschland/article229990971/Intensivbetten-Experten-warnen-vor-Ueberlastung-der-Krankenhaeuser.html <<
Zitat
Experten schlagen wegen Intensivbetten Alarm – „Dies ist ein Notruf“

Der Virologe Christian Drosten spricht von einem Notruf: Seit Mitte März steigt die Zahl der Intensivpatienten mit Covid-19 wieder an. Erste Städte hätten kaum noch freie Betten für den nächsten Herzinfarkt oder Verkehrsunfall, warnen Fachleute.

---
>> https://www.bundestag.de/presse/hib/836198-836198 <<
Zitat
Deutscher Bundestag

Warnung vor Überlastung des Gesundheitssystems

Usw. usw. usw.

 3 
 am: Heute um 05:39:46 
Begonnen von Kern - Letzter Beitrag von pierre
das war mal, bis ca. 2015.  {+

https://www.bpb.de/nachschlagen/zahlen-und-fakten/soziale-situation-in-deutschland/61562/kirche-nach-bundeslaendern

nun aber wirklich weit im o.t. - deshalb mein letzter post hier zu diesem korinthenk..ckthema.

 4 
 am: Heute um 05:39:29 
Begonnen von TiT - Letzter Beitrag von schiene
Bärbock :"Ich weiß jetzt, wie das Licht geht” und betätigt den Schalter. “Jetzt ist es da, jetzt ist es weg. So geht das."
Ich: "Super, aber sag mal, wenn das Licht jetzt weg ist, wo ist es dann?"
Bärbock:“Kommst du nie drauf: schau, hier im Kühlschrank!  :]

 5 
 am: Heute um 05:14:13 
Begonnen von crazyandy - Letzter Beitrag von Kern
Zitat
Bundesaußenminister Heiko Maas hat Afghanistan als »gewaltigste Herausforderung« der internationalen Gemeinschaft bezeichnet.

Und wo ordnet dieser fürchterliche "Spitzen"-Politiker den angeblich "tödlichen" Klimawandel, den damit verbundenen CO²-Wahn mit ungeheuren Auswirkungen, die Corona-Hysterie usw. ein? 

 6 
 am: Heute um 04:39:19 
Begonnen von schiene - Letzter Beitrag von schiene
Verbrennung einer Leiche in Mukdahan - 1909


 7 
 am: Heute um 03:20:30 
Begonnen von jock - Letzter Beitrag von namtok
https://www.nzz.ch/meinung/bundestagswahl-reha-oder-klapsmuehle-ld.1646995?

 8 
 am: Heute um 01:49:07 
Begonnen von schiene - Letzter Beitrag von schiene
vermutlich Bangkok - ohne Orts und Jahresangaben

 9 
 am: Heute um 00:37:36 
Begonnen von Butawet - Letzter Beitrag von Sumi
@Bruno

Damit wird bestätigt im Grunde genommen sind wir alle Versuchskaninchen, na sauber. 

 10 
 am: Heute um 00:12:57 
Begonnen von jock - Letzter Beitrag von schiene
Ich tippe mal auf eine schwarz,rot,gelbe Koalition nach der Wahl.
Man kann nur hoffen das die Grünen nicht beteiligt werden.

Seiten: [1] 2 ... 10

Seite erstellt in 0.024 Sekunden mit 14 Abfragen.