ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Kriminalakte Bangkok:  (Gelesen 140994 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.916
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kriminalakte Bangkok:
« Antwort #525 am: 18. Januar 2021, 15:12:26 »

Jetzt haben sie aber zugeschlagen  >:( Ob auch Langnasen dabei waren  ???

Illegale Shisha-Party in Sukhumvit - 85 Festnahmen, darunter 43 Ausländer

21 der Ausländer wurden wegen Verstoßes gegen die Regeln des Notstandsdekrets und illegaler Einreise angeklagt. 

2 Ausländer wurden wegen Verstoßes gegen die Regeln des Notstandsdekrets und Überschreitung der Aufenthaltsdauer ihres Visums angeklagt. 

19 Ausländer wurden wegen Verstoßes gegen das Notstandsdekret, illegaler Einreise und Arbeit ohne Arbeitserlaubnis angeklagt.

https://forum.thaivisa.com/topic/1202095-bangkok-illegal-shisha-party-busted-in-sukhumvit-85-arrests-including-43-foreigners/   
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.662
Re: Kriminalakte Bangkok:
« Antwort #526 am: 18. Januar 2021, 15:27:32 »

Jetzt haben sie aber zugeschlagen  >:( Ob auch Langnasen dabei waren  ???

Jein!

Zitat

Es handelte es sich um Ausländer aus Nigeria, Indien, Somalia und Myanmar...

Wenn man Inder als Langnasen bezeichnet... {:}

Info aus dem rot-weissen Blatt aus Patty...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.916
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kriminalakte Bangkok:
« Antwort #527 am: 06. März 2021, 08:08:00 »

Mann mit 18 Rohrbomben und selbst gebastelten Pistolen verhaftet 





https://www.nationthailand.com/news/30403353
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.916
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kriminalakte Bangkok:
« Antwort #528 am: 14. März 2021, 14:20:56 »

Ex Nachrichtenmoderator Sorayuth macht nun ergraut ohne Haarfärbemittel die "Knacki -News" als regelmäßige Sendung hinter Gittern.

Sorayuth vozeitig aus dem Knast entlassen

https://www.nationthailand.com/news/30403672   
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Kriminalakte Bangkok:
« Antwort #529 am: 14. März 2021, 21:58:32 »

Demnächst wohl wieder auf "Sendung"...   }}
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Kriminalakte Bangkok:
« Antwort #530 am: 01. Mai 2021, 13:42:18 »

Heute startete er wieder in seiner gewohnten Rolle bei den "Channel 3 Weekend news"  ;}
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.834
  • alles wird gut
Re: Kriminalakte Bangkok:
« Antwort #531 am: 01. Mai 2021, 16:20:02 »

Ein wenig zugenommen hat er. Aber die Stimme ist einmalig
Gespeichert
Gruß Udo

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.916
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kriminalakte Bangkok:
« Antwort #532 am: 06. August 2021, 14:25:21 »

Ein Schauspieler einer beliebten Fernsehserie wurde von der Polizei festgenommen, nachdem seine Freundin in den frühen Morgenstunden des Freitags in einem Stadthaus in Bangkok an mehreren Stichwunden gestorben war.

Der Fernsehschauspieler Thanapat "Toy Toy" Thanachakulphisan, 21, wartete in dem Haus auf die Polizei. Medienberichten zufolge war er in Panik. In dem Haus wurde ein blutverschmiertes, etwa fünf Zentimeter langes Messer gefunden.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2161171/tv-soap-actor-held-after-girlfriend-stabbed-to-death
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.916
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kriminalakte Bangkok:
« Antwort #533 am: 20. August 2021, 13:20:32 »

Das Stadtgericht Bangkok Nord verurteilte am Donnerstag 19 erwachsene Partygänger zu drei Jahren Haft und 15.000 THB Geldstrafe pro Person, weil sie gegen das per Notverordnung verhängte Verbot von Versammlungen mit mehr als fünf Personen verstossen haben.

https://www.nationthailand.com/in-focus/40004994
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
 

Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 18 Abfragen.