Thailand lokal > Bangkok und die zentrale Ebene

Neuigkeiten aus Bangkok

<< < (243/247) > >>

goldfinger:
Khao San Road shuts down for 3 days after 10 tourists test positive

https://www.nationthailand.com/in-focus/40010749

otto.ch:
Die Zukunft änderte sich nun von Khao San als
"Gehstraße" für Ausländer zu einer "Unterhaltungsstraße" für Thais.


 
KHAO SAN ROAD ERFINDET SICH NEU

Di., 04. Jan. 2022

Bangkok — Der Chef des Han­delsver­ban­des Khao San Road sagte gegenüber TNN, dass die berühmte Touris­ten­straße ihren Fokus von aus­ländis­chen Touris­ten auf Thais verlagert.

Sanga Reuangwattanakul sagte, dass die Pandemie und nun der Doppelschlag von Omicron der Region viele Probleme bereitet hätten.

Die Zukunft änderte sich nun von Khao San als "Gehstraße" für Ausländer zu einer "Unterhaltungsstraße" für Thais.

Er hoffte, dass die Straße mit dem Abklingen der Pandemie mehr Geld generieren wird, um mindestens 25% ihres früheren Ruhms zurückzugewinnen.

Unter dem Motto „Unseen Bangkok @Khao San Road“ fanden am Wochenende Veranstaltungen statt, bei denen die Polizei und das örtliche Bezirksamt bei den Feierlichkeiten halfen.

Quelle: TNN

goldfinger:
Alkoholausschank wird reguliert >:(

Der Gouverneur von Bangkok hat die Anordnung unterzeichnet, dass ab heute nur noch Restaurants, die SHA PLUS oder Thai Stop Covid 2 Plus sind, Alkohol an Kunden ausschenken dürfen. Sie dürfen dies nur bis 21:00 Uhr tun.

https://twitter.com/ThaiNewsReports/status/1479972045832134656

goldfinger:
Wenn Sie in Bangkok leben und an COVID19 erkrankt sind und ein Krankenhausbett oder andere Informationen über die Behandlung (z. B. Medikamente) benötigen, können Sie sich wie folgt an die Gesundheitsbehörden wenden:
 1. NHSO-Hotline 1330 drücken Sie 14
 2. Erawan Center Hotline 1669
 3. LINE @BKKCOVID19CONNECT (für Betten)



https://twitter.com/RichardBarrow/status/1479989495323758593

goldfinger:
Familien flohen aus ihren Häusern, als am Donnerstagabend im Bezirk Bang Phli 25 Häuser in einen Kanal stürzten und das Ufer wegbröckelte. Es wurden keine Todesopfer gemeldet.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2251307/families-flee-as-25-houses-tumble-into-canal

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln