ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Kanchanaburi  (Gelesen 56932 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.442
Re: Kanchanaburi
« Antwort #210 am: 18. November 2019, 18:11:17 »


Falls es interessiert, das Festival findet statt vom 23. November bis 2. Dezember; an einigen Tagen gibts spezielle Gäste  ;D  :



Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.901
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kanchanaburi
« Antwort #211 am: 07. Dezember 2019, 07:56:23 »

Vajiralongkorn-Damm in Kanchanaburi lässt Samstag und Sonntag je 36 Mio. m3 Wasser ab

Der Direktor des Staudamms Vajiralongkorn, Waiwit Saengpanch, sagte heute, er sei sich der Auswirkungen des verstärkten Wasserabflusses aus dem Staudamm an die stromabwärts lebenden Menschen bewusst, betonte aber, dass mehr Wasser aus dem Staudamm abgelassen werden müsse wegen des großen Wasserzuflusses in den Staudamm, der auf etwa 100 Millionen Kubikmeter pro Tag geschätzt wird.

https://www.thaipbsworld.com/vajiralongkorn-dam-in-kanchanaburi-to-discharge-more-water/

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.827
Re: Kanchanaburi
« Antwort #212 am: 08. Dezember 2019, 09:27:42 »

etwas seltsam bei der aktuellen Wetterlage, die wären wohl froh um soviel Wasser.

Die Nachricht ist vom 2. August letzten Jahres  {--
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.901
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kanchanaburi
« Antwort #213 am: 08. Dezember 2019, 09:44:59 »

Ach du  :-X. Habe mich ja auch ein wenig gewundert woher die das Wasser nehmen. Schneeschmelze vielleicht  {--
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.256
Re: Kanchanaburi
« Antwort #214 am: 03. Februar 2020, 20:25:30 »

Paul Barton, ein Britischer Pianist spielt Klassische Klaviermusik fuer "ausrangierte" Elefanten in Kanchanaburi.

Eine Beschreibung findet sich hier

https://www.20min.ch/panorama/news/story/Pianist-spielt-fuer-misshandelte-Elefanten-18329053

Klassische Musikstuecke fuer Elefanten in freier Natur hier:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLzSEchvesNHbIdXClhtq1JoBgOx8D6378
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.537
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Kanchanaburi
« Antwort #215 am: 31. März 2020, 20:02:11 »

wie mir meine Verwandschaft heute mitteilt, sind alle Hotels und Bars in Kanchanburi, vor allem in der Maenamkwai Road
das ist die Straße wo das Nachtleben stattfindet und fast alle Bars und Lokale sind,
die sogenannte Backpacker Straße
alles geschlossen. Jeder hat ein Schild vor der Tür "Service closed"
wird ca. stündlich von der Polizei kontrolliert.
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.442
Re: Kanchanaburi
« Antwort #216 am: 31. März 2020, 20:20:06 »


Diese Nachricht duerfte korrekt sein.
Schon vor ein, zwei Wochen war die "Brücke" fast absolut Touristenfrei.
In der letzten Woche waren meine Frau und ich in einem wirklich schoenen Hotel (Natee) Mittag essen, waren wir die einzigen Gäste - eigentlich unbezahlbar der Service...Vor ein paar Tagen haben die auch komplett dicht gemacht.

Wollte heute zum talad kai (Markt im Militärgebiet) um Wasser und Soda zu kaufen (Pfandflaschen). Hat sich echt viel verändert. Fast alle Strasseneinfahrten mit Stacheldraht abgeriegelt. Die wenigen "Einfahrtswege" sind mit Kontrollposten versehen, und so wurde auch bei mir heute "Fieber", besser KEIN FIEBER gemessen. Haben sich gefreut, einen Farang durchzuwinken, Pass brauchte ich nicht zeigen... ;]

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.442
Re: Kanchanaburi
« Antwort #217 am: 25. November 2020, 20:48:10 »


Das jährlich stattfindende Brückenfestival startet am Freitag, den 27.11. und geht bis zum
6.12.2020. Hat sich in den letzten Jahren ja doch einiges geändert, auch aufgrund des Verwaltungsneubaus, der mittlerweile fertiggestellt wurde (und in der Mitte des früheren Marktareals steht). Die Show an der "Brücke" ist schon sehenswert.

Hier gibts ein paar Eindrücke:
https://www.thaifestivalblogs.com/river-kwai-bridge-week/
Gespeichert

Raburi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 501
Re: Kanchanaburi
« Antwort #218 am: 02. Dezember 2020, 16:00:38 »


Hier entsteht eine neue "Touristenattraktion".








Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.256
Re: Kanchanaburi
« Antwort #219 am: 02. Dezember 2020, 16:18:54 »

Kennst du das hier schon ?

https://en.wikipedia.org/wiki/Carhenge
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Raburi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 501
Re: Kanchanaburi
« Antwort #220 am: 02. Dezember 2020, 17:05:02 »

Kennst du das hier schon ?

https://en.wikipedia.org/wiki/Carhenge

Hallo Bruno

Nein, das kannte ich nicht. Scheint in Kanchanaburi eine Kopie zu werden.

Gruss  René
Gespeichert

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.257
Re: Kanchanaburi
« Antwort #221 am: 02. Dezember 2020, 17:06:20 »


Hier entsteht eine neue "Touristenattraktion".

Das kippt mich jetzt nicht gerade vom Hocker.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.256
Re: Kanchanaburi
« Antwort #222 am: 02. Dezember 2020, 19:26:27 »

Scheint in Kanchanaburi eine Kopie zu werden.

Nein, so wie es in Kanchanaburi aussieht, ist die Anordung komplett unterschiedlich, vielleicht hat sowas einfach die Idee dazu gegeben.

Die Verwertung von Fahrzeugen als Kunstobjekte hat in den USA schon lange Tradition:

Cadillac Ranch

oder ziemlich abenteurlich:

Big Rig Jig

Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Raburi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 501
Re: Kanchanaburi
« Antwort #223 am: 02. Dezember 2020, 20:18:25 »


vielleicht hat sowas einfach die Idee dazu gegeben.

Wahrscheinlich hast du recht und sie suchten einfach nach Ideen.

Vielen Dank für die Links
Gespeichert

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.257
Re: Kanchanaburi
« Antwort #224 am: 14. November 2021, 07:54:58 »

Wie sieht es momentan eigentlich in Kanchanaburi aus ?

Hat z.Bsp. das "Smiley Frog" für Übernachtungen geöffnet ?
Kann man im Bell´s Pizzeria speisen ?
Sind in dieser Straße einige Bar´s geöffnet ?

Wollte mit einem Kumpel im Dezember mal wieder einen Motorradtrip nach Kanchanaburi machen.
Jemand vor Ort und kann kurz berichten.
Danke.
« Letzte Änderung: 14. November 2021, 08:05:27 von Philipp »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.033 Sekunden mit 18 Abfragen.