Thailand lokal > Thema Thailand

Touristik

<< < (278/282) > >>

kiauwan:
Die Thais wollen doch eh nur die reichen Touris.


Es is immer schoen anzusehen, redet man ueber Wiedereroeffnung macht es den Baht stark, verschiebt sich das dann abermals gehts wieder bergab.... Leute mit dem richtigen Finanzbackground koennen da ein Haufen Kohle in kuerzester Zeit verdienen.

Helli:

--- Zitat von: namtok am 17. Oktober 2021, 14:10:36 ---Seit ein paar Tagen geistert durch die Thaipresse, dass für ein Neujahrsspektakel die Blackpink Lisa sowie ein italienischer Pavarottiimitator für eine Art touristischer "Wiedereröffnungsfeier" verpflichtet werden sollen, anscheinend hat das Tourismusministerium noch eine Menge aus dem diesjährigen Budget übrig :

--- Ende Zitat ---

In dem Brauhaus in der Beachroad in Pattaya hatten sie doch vor 25 Jahren auch mal so einen Pavarotti-Verschnitt, der dort mit seiner Band Live-Musik gemacht hat. Vielleicht haben sie den ausgegraben. Der hatte eigentlich eine hervorragende Stimme aber zeigte dabei ein Pferde-Gebiss, als ob er Werbung für einen Zahnarzt machen würde. Nach dem dritten Hefeweizen ging's aber.

Suksabai:

--- Zitat von: namtok am 17. Oktober 2021, 14:10:36 ---Seit ein paar Tagen geistert durch die Thaipresse, dass für ein Neujahrsspektakel die Blackpink Lisa sowie ein italienischer Pavarottiimitator für eine Art touristischer "Wiedereröffnungsfeier" verpflichtet werden sollen, anscheinend hat das Tourismusministerium noch eine Menge aus dem diesjährigen Budget übrig
--- Ende Zitat ---

Nun, Andrea Bocelli hat wahrscheinlich schon den Zenit seiner Karriere überschritten, aber "Pavarottiimitator" ist er keiner:



namtok:
Das Konzertspektakel "KPop meets Classic" scheint Gestalt anzunehmen, das Ganze soll nun an Neujahr in Phuket stattfinden

https://www.khaosodenglish.com/politics/2021/10/26/govt-defends-spending-100-mil-baht-to-hire-celebs-for-nye-festival/

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2203347/lisa-andrea-to-star-at-phuket-nye

Zentrum:
Die K-Pop-Sensation ''Lisa'' Manobal von Blackpink und der italienische Tenor Andrea Bocelli --- na ja. Für Personen welche künstlerisch schon längst ihren Zenit überschritten haben, sind 100 Mio. Baht ein stolzes Sümmchen.  Für dieses Geld hätte man jede Menge von dem – Sputnik – Impfstoff kaufen können – so ~ 7.- Euro pro Schuss. Ist im Vergleich auch nicht schlechter als die Brühe von Sinovac unter das Volk zu bringen. 

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln