Thailand lokal > Bangkok und die zentrale Ebene

Bangkok als Nummer eins der Metropolen ausgezeichnet

<< < (2/3) > >>

Theo Gromberg:

--- Zitat von: Teufel am 10. August 2008, 22:24:28 ---
--- Zitat ---Wer nur Spitzenservice moechte,
der ist im Oriental oder im Erawan (Grand Hyatt) (meine Wahl uebrigens) gut aufgehoben.

--- Ende Zitat ---

dürfte nicht billig sein . oder?

ich frage deshalb weil ich auf hoteleigene bewertungen keinen wert lege sondern lieber empfehlungen von leuten habe die schon vor ort waren.

MFG

Teufel

--- Ende Zitat ---

Im "Oriental" war ich zwei mal ohne Zeitdruck
und das Haus steht weit fern jedweder Kritik.
Das "Erawan"ebenso.
Allerdings ist der Zubringer-Dienst des "Erawan" zum Flughafen nach 06:00 Uhr morgens eine Lachnummer.
Man muss tatsaechlich mindestens 2 Stunden fuer die Fahrt einplanen wenn man mittags reisen moechte.
Wenn ich also auf dem TG0922 um 12:30 Uhr nach Frankfurt bin und
online gebucht habe, muss ich spaetestens um 09:00 Uhr das Hotel verlassen !!!
Die unglueckliche Verkehrssituation muss man eben akzeptieren oder im "Novotel"
am Flughafen bleiben, was das eigentliche Problem nur umkehrt
denn man hat den hohen Zeitaufwand um in die Stadt zu kommen.
Die anderen -guten- Hotels, die cnb1806 nannte, kenne ich aus Aufenthalten in Bangkok nicht persoenlich.
Gruss
Theo

Grizzly:

--- Zitat von: cnb1806 am 11. August 2008, 10:25:34 ---Bangkok Centre und Asia Hotel fallen die Tapeten von der Wand..wers mag
Fortune = Mercure ist ok
Grand Hyatt, Sofitel Silom, Arnoma, Centara World Trade, Siam City, Pullman, Pan Pacific, Sheraton Grand Sukhumvit, Interconti...da ist fuer jedes Spesen Konto was dabei:)Shangri-La hat merklich abgebaut, Oriental sollte man mal gewesen sein (derzeit Lunch Sets um die 1,000 Baht p. P.)
Lebua at State Tower ist jetzt "in", Peninsula und Marriott ist ein wenig abgelegen, aendert sich wenn der Skytrain ueber den Fluss geht.
 

--- Ende Zitat ---


Ich empfehle das Conrad Hotel . .
http://bangkok.conradmeetings.com/

und auch das neue Hilton Melenium
http://www.hilton.de/bangkok?WT.srch=1

nach meiner erfahrung  maximal 1 Stunde zum Flughafen..
Ich fahre jedoch immer selber. . das parken auch ueber wochen ist direkt am Flughafen  mit ca 250 Baht  pro Tag doch recht  akzeptabel. 

Die Hotels bekommt man oft sehr preisguenstig  bei anbietern online zb:  bei  http://www.sure-hotels.com/hoteltravel.htm


lg 

Xeno:
Um einiges Aussagekräftiger ist hier die Jährlich erstellte Mercer Studie
betreffend der Lebensqualität.

Von 215 bewerteten Städten schafft es die Stadt der Engel gerade mal auf Platz Nr. 109
Es bleibt also noch viel zu tun um mit den wirklich guten mitspielen zu können.

Quality of Living global city rankings – Mercer survey


Mercer’s study is based on detailed assessments and evaluations of 39 key quality of living determinants, grouped in the following categories:

    *
      Political and social environment (political stability, crime, law enforcement, etc)
    *
      Economic environment (currency exchange regulations, banking services, etc)
    *
      Socio-cultural environment (censorship, limitations on personal freedom, etc)
    *
      Health and sanitation (medical supplies and services, infectious diseases, sewage, waste disposal, air pollution, etc)
    *
      Schools and education (standard and availability of international schools, etc)
    *
      Public services and transportation (electricity, water, public transport, traffic congestion, etc)
    *
      Recreation (restaurants, theatres, cinemas, sports and leisure, etc)
    *
      Consumer goods (availability of food/daily consumption items, cars, etc)
    *
      Housing (housing, household appliances, furniture, maintenance services, etc)
    *
      Natural environment (climate, record of natural disasters)

http://www.mercer.com/referencecontent.htm?idContent=1307990#Top50_qol

Sonex:
Schreibt was ihr wollt.
Möglicherweise habt ihr auch recht.

Ich kann nicht alle Städte der Welt besuchen.

Aber von denen die ich besucht habe,  ist Bangkok die faszinierendste .

- und für die Leistung sind die Hotelpreise O.K .

Sonex

Grüner:
Ja, Rio ist Rio, sicher auch ne tolle und aus der Vogelperspektive auch sehr schöne Stadt.

Aber leider ist sie auch bei der Kriminalität Spitze, während man in Bangkok zu jeder Tages- und Nachtzeit unbehelligt und sicher überall hin kommt, wenn man nur die stehenden Taxis und Tuktuks und die eigentlich sowieso wenigen Schlepper meidet.

Für mich schon im Inland im Vergleich zu Phuket und Pattaya ein dickes Plus.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln