Thailand lokal > Thema Thailand

Einreise nach Thailand unter COVID 19

<< < (197/228) > >>

Zentrum:
Der Mann ist stellvertretender Premierminister und zugleich Minister f. d. öffentliche Gesundheit. Warum muss dann die – CCSA – gebeten werden ,,,, Wie wäre es einfach mit einer Anordnung zusammen mit seinem Boss.

Quelle – Bangkok Post 18.01.2022

Der stellvertretende Premierminister und Minister für öffentliche Gesundheit, Anutin Charnvirakul, wird die Wiederherstellung des Test & Go Programms vorschlagen, um Besucher aus Übersee zurückzugewinnen und die wirtschaftliche Erholung zu beschleunigen.

Der Minister sagte am Montag, er werde das Zentrum für die Verwaltung der Covid-19 Situation (CCSA) bitten, die Anfang dieses Jahres als Reaktion auf die Omicron Variante des Coronavirus verschärften Beschränkungen wieder zu lockern.

Seine Anfrage wird nach einem Gespräch mit dem Department of Disease Control (DDC) an das Zentrum weitergeleitet, das bestätigte, dass die sich schnell ausbreitende Omicron Variante mildere Symptome mit weitaus weniger Krankenhauseinweisungen und Todesfällen verursachte.

Da Omicron von der Regierung kontrolliert werden kann, werden Maßnahmen zur Ankurbelung der Wirtschaft, die zuvor gestoppt wurden, in einem Covid-19 sicheren Umfeld wieder aufgenommen.

Der Minister für öffentliche Gesundheit sagte, die Genehmigung der CCSA unter dem Vorsitz von Premierminister Prayuth Chan o-cha werde eingeholt, um das Test & Go Programm wieder aufzunehmen, bei dem die Besucher aus Übersee nur eine Nacht in einem Hotel verbringen. Wenn ihr Covid-19 Test negativ ausfällt, steht es ihnen frei, diese Unterkunft zu verlassen und ihren Urlaub zu genießen.

namtok:

--- Zitat von: Zentrum am 18. Januar 2022, 16:07:52 ---Der Mann ist stellvertretender Premierminister und zugleich Minister f. d. öffentliche Gesundheit. Warum muss dann die – CCSA – gebeten werden ,,,, Wie wäre es einfach mit einer Anordnung zusammen mit seinem Boss.

--- Ende Zitat ---

Seit der Ausrufung des "Coronaermächtigungsgesetzes" vor fast 2 Jahren hat die CCSA solange das Sagen, bis der Notstand wieder aufgehoben wird, dabei ist sogar der Gesundheitsminister bei Corona betreffenden epidemologischen Massnahmen "entmachtet"

goldfinger:
Das "Test & Go"-Programm wird demnächst wieder eingeführt, während die Einreisebestimmungen im Rahmen des Programms dahingehend geändert werden, dass der Gesundheitszustand der im Ausland ankommenden Personen genau überwacht werden kann, sagte General Supoj Malaniyom, Leiter des Centre for Covid-19 Situation Administration (CCSA).

General Supoj, der auch Generalsekretär des Nationalen Sicherheitsrates ist, fügte hinzu, dass die Test & Go-Regeln verschärft werden müssen. Das CCSA prüft derzeit, wie der Gesundheitszustand der aus Übersee eingereisten Personen in den ersten sieben Tagen nach ihrer Einreise überwacht werden kann.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2250235/test-go-for-overseas-arrivals-to-be-restored-fine-tuned

Philipp:

--- Zitat von: goldfinger am 20. Januar 2022, 07:31:31 --- Das CCSA prüft derzeit, wie der Gesundheitszustand der aus Übersee eingereisten Personen in den ersten sieben Tagen nach ihrer Einreise überwacht werden kann.


--- Ende Zitat ---

Ist doch ganz einfach.
Jeden Morgen um 7:00 Uhr im Krankenhaus antreten, eine Nummer ziehen, einige Stunden warten und dann wird von irgendeinem Arzt das O.K. oder auch nicht gegeben.
Dann noch zur Kasse und den Farang-Preis bezahlen.

Man hat doch Zeit im Urlaub.

namtok:
Die Problemlösung hatte doch die damalige Tourismusministerin Kobkarn schon vor Jahren aus dem Ärmel geschüttelt:

Touri - Armband, und zusätlich mit QR Code versehen an aktuelle Zeiten angepasst   ]-[

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln