ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")  (Gelesen 175850 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.144
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1140 am: 18. Oktober 2021, 12:35:22 »

Myanmar arbeitet daran, ausländische Touristen bis Anfang 2022 wieder willkommen zu heißen

Das Ziel ist die Öffnung des Flughafens, damit Thais sicher beliebte Reiseziele in und um Kawthoung, Myeik, Dawei, Tachileik und Kyaington besuchen können, sagte er. Myanmar grenzt an fünf Länder - Thailand, China, Indien, Bangladesch und Laos - und hat immer noch ein Verbot für internationale kommerzielle Flüge.

https://www.bangkokpost.com/business/2199723/myanmar-working-on-welcoming-back-foreign-tourists-by-early-2022
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.614
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1141 am: 18. Oktober 2021, 14:08:03 »

Wie sieht's eigentlich an den früher so geschäftigen Grenzübergängen Mae Sai und Mae Sot  aus, sind die geöffnet  ?
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.614
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1142 am: 06. Dezember 2021, 00:07:25 »

Militärfahrzeug rast absichtlich in Menschenmenge  :

https://twitter.com/KyawTun62907405/status/1467484362186891265?
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.402
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1143 am: 06. Dezember 2021, 08:01:23 »

!!!!!!!!!! Unfassbar so etwas!!!!!!!!!
Sofort alle diplomatischen und sonstigen Beziehungen zu so einem Land abbrechen!!!!!!!!
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.450
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1144 am: 06. Dezember 2021, 09:34:17 »

Eine Frage: Was geht andere Laender an, was dort gemacht wird.
Sicher teilweise fuer uns schockierend, aber wenns um dies ginge . . . .

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.144
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1145 am: 06. Dezember 2021, 15:54:25 »

Gericht in Myanmar verurteilt die gestürzte Staatschefin Suu Kyi zu 4 Jahren Haft

https://www.thaipbsworld.com/myanmar-court-sentences-ousted-leader-suu-kyi-to-4-years/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.534
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1146 am: 06. Dezember 2021, 16:03:13 »

Militärfahrzeug rast absichtlich in Menschenmenge  :

https://twitter.com/KyawTun62907405/status/1467484362186891265?
Wenn man der Meldung Glauben schenken kann, dass die Soldaten mit Drogen "gefüttert" werden, ist eine solche Vorgehensweise doch nachvollziehbar!
Warum rüsten die Amis nicht die guten Rebellen auf? Die haben doch Übung darin! (Achtung, Satire)!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.144
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1147 am: 06. Dezember 2021, 16:19:16 »

Was glaubst du wieso der CIA beim Prayut war?

Die suchen doch noch nach einer Operationsbasis  {--

https://forum.thailandtip.info/index.php?topic=20639.msg1389685#msg1389685
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

samurai

  • Erfinder der Buegelfalte
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.865
  • damals
    • Sarifas
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1148 am: 06. Dezember 2021, 16:25:23 »

Militärfahrzeug rast absichtlich in Menschenmenge  :

https://twitter.com/KyawTun62907405/status/1467484362186891265?
Wenn man der Meldung Glauben schenken kann, dass die Soldaten mit Drogen "gefüttert" werden, ist eine solche Vorgehensweise doch nachvollziehbar!
Warum rüsten die Amis nicht die guten Rebellen auf? Die haben doch Übung darin! (Achtung, Satire)!
Was Du als Satire bezeichnest, empfinde ich als erschreckend realist. Einschaetzung, sofern Burma Oel, Rohstoffe fuer Electronic/Batterien und Diamanten im Boden haette.

Ansonsten halte ich es wie Franzi, was geht uns der Scheiss anderer Laender an? Der Mensch wird weiter andere Menschen uebervorteilen, gegen MitMenschen und Lebewesen generell Gewalt ausueben, sowoe Kriege um den schnoeden Mamon fuehren. Das war immer so, ist so und wird weiter so sein. Nur duemmliche-, respektive Gutmenschen kapieren das nicht. Menschenrechtler wie unser Aussenminister*In glauben ja auch das Strom in E Autos zum Abruf fuer den Haushalt gespeichert wird. Das sagt alles. ;D
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.534
Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1149 am: 06. Dezember 2021, 16:49:13 »

Militärfahrzeug rast absichtlich in Menschenmenge  :

https://twitter.com/KyawTun62907405/status/1467484362186891265?
Wenn man der Meldung Glauben schenken kann, dass die Soldaten mit Drogen "gefüttert" werden, ist eine solche Vorgehensweise doch nachvollziehbar!
Warum rüsten die Amis nicht die guten Rebellen auf? Die haben doch Übung darin! (Achtung, Satire)!
Was Du als Satire bezeichnest, empfinde ich als erschreckend realist. Einschaetzung, sofern Burma Oel, Rohstoffe fuer Electronic/Batterien und Diamanten im Boden haette.

Ansonsten halte ich es wie Franzi, was geht uns der Scheiss anderer Laender an? Der Mensch wird weiter andere Menschen uebervorteilen, gegen MitMenschen und Lebewesen generell Gewalt ausueben, sowie Kriege um den schnoeden Mamon fuehren. Das war immer so, ist so und wird weiter so sein. Nur duemmliche-, respektive Gutmenschen kapieren das nicht. Menschenrechtler wie unser Aussenminister*In glauben ja auch das Strom in E Autos zum Abruf fuer den Haushalt gespeichert wird. Das sagt alles. ;D
Was heißt "hätte"? Burma hat jede Menge interessanter Sachen (findet man im Netz) im Boden!
Ansonsten ist Deine Meinung vom "gesunden Menschenverstand" geprägt, den zumindest die deutsche Politik nicht hat (woher auch)! Die grüne Hausfrau hat den Posten aber bis heute noch nicht, wobei der Vorgänger ja auch nicht mehr auf dem Kasten hatte!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.614
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.402
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1151 am: 07. Dezember 2021, 09:59:43 »

Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.534
Re: Neues aus Myanmar (früher auch "Birma" oder "Burma")
« Antwort #1152 am: 09. Dezember 2021, 20:15:08 »

Warum rüsten die Amis nicht die "guten Rebellen" auf? Die haben doch Übung darin! (Achtung, Satire)!
Haben die Amis jetzt angefangen?
https://www.spiegel.de/ausland/putsch-in-myanmar-wie-sich-guerilla-in-thailand-auf-den-krieg-vorbereitet-a-2659f445-f93b-47af-9791-d120da331766?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE
Hoffentlich wird das kein 2. Afghanistan! Denn auf der anderen Seite stehen China & Russland!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.614
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

otto.ch

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 301
  • Es lebe das Restleben
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 18 Abfragen.