ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 103 [104] 105 ... 120   Nach unten

Autor Thema: Die sind so!  (Gelesen 297149 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.863
Re: Die sind so!
« Antwort #1545 am: 06. Oktober 2019, 12:14:34 »

Ein selbst erklärter "Milliardär " hat seine Kurzzeitig Angetraute mit einer saftigen Rechnung für die Hochzeitsfeier in einem Buriramer Luxushotel zurückgelassen


https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1763389/billionaire-left-his-pretty-bride-with-b3-5m-debt
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.387
Gespeichert

archa

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.011
Re: Die sind so!
« Antwort #1547 am: 07. Oktober 2019, 06:06:08 »

5 5 5 5 =  Haha haha  {*

das hat er Gut gemacht.  ;}     Nun hat es auch einmal eine Thai-Abzocke-Tussi erwischt. [-] :]

Serienlügner hin, Serien Lügner her,  denn wie viele Farangs wurde schon von solchen Weibern  ver...scht und mussten das Land verlassen ?  {[

archa
Gespeichert
Die ganz SCHLAUEN sehen um fünf ECKEN und sind geradeaus Blind.
(Benjamin Franklin)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.863
Re: Die sind so!
« Antwort #1548 am: 20. Oktober 2019, 19:07:36 »

Der "Milliardär" wurde nach seiner Rückkehr aus Hongkong am Flughafen verhaftet:

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1774954/billionaire-groom-who-left-bride-with-wedding-debt-arrested
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.759
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Die sind so!
« Antwort #1549 am: 23. Oktober 2019, 14:24:38 »

da kommt gerade eine Meldung rein, daß die Immi ein paar Ausländer verhaftet hat wegen illegaler Versammlung
Stop! Immigration call a halt to illegal work seminar in Chiang Mai
und zwar wollten ein paar schlaue Malaisien ein paar mehr dummen Chinesen in einem Seminar was beibringen.
Könnte man auch Ersetzen durch Farangs und Thais.
Man darf sein Wissen in einem Seminar nicht ohne Arbeitsgenehmigung weiter geben. !!
Die sind wirklich so
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.759
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Die sind so!
« Antwort #1550 am: 28. Oktober 2019, 10:48:45 »

die sind so weil sie eben so sind.
da hat man die Hopwell Verträge 20 mal umgedreht um was zu finden um sich von der Zahlung die das oberste Gericht entschieden hat, zu verhindern.
Die wundern sich immer noch nicht, daß keiner hier mehr was bauen will, wo Auslandsexperten notwendig sind.
Bin gespannt ob die, die jetzt die 3-Flughäfenbahn bauen zu Ihrem Geld kommen.
Die anderen Strecken sind ja inzwischen ad acta gelegt.
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.987
Re: Die sind so!
« Antwort #1551 am: 28. Oktober 2019, 12:16:35 »

die sind so weil sie eben so sind.
da hat man die Hopwell Verträge 20 mal umgedreht um was zu finden um sich von der Zahlung die das oberste Gericht entschieden hat, zu verhindern.
Die wundern sich immer noch nicht, daß keiner hier mehr was bauen will, wo Auslandsexperten notwendig sind.
Bin gespannt ob die, die jetzt die 3-Flughäfenbahn bauen zu Ihrem Geld kommen.
Die anderen Strecken sind ja inzwischen ad acta gelegt.


Da hilft nur Vorkasse.
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.295
  • Beide Seiten der Medaille betrachten
Re: Die sind so!
« Antwort #1552 am: 19. November 2019, 12:39:36 »



 :] :] :] :] :] :]

Ich kämpfe zwar heftig dagegen an, aber ich kann mich einer gewissen Schadenfreude nicht erwehren.
Seit ca. 3 Tagen in allen TV-Nachrichten:

Ein (offenbar perfekt "gemachter") Kateoy hat einige Thai-Männer im Liebesrausch kräftig abgezockt.
Einige "Opfer" entblöden sich nicht, TV-Interviews zu geben und sich zu beklagen..
Die Entrüstung ist gross, landauf und landab (meine Frau war heute beim Friseur) wird darüber gesprochen.
Das geht doch gar nicht! Und dann noch ein Kateoy!

 :] :] :] :] :]

Nachsatz: dass diese Spezies und ihre mehr oder weniger naturbelassenen echt weiblichen Kolleginnen
Legionen von (zugegebenermassen meist dummen) Farangs abgezockt haben, ist natürlich nicht einmal einen Einzeiler wert...

 C--


Nachsatz vom Nachsatz: natürlich kenne ich auch einige (naturgemäss ehemalige) Thai-Thai-Beziehungen, in denen die Braut mit dem Sin Sod spurlos verschwand...



Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.759
  • dienstältestes Mitglied im Forum
Re: Die sind so!
« Antwort #1553 am: 20. November 2019, 16:09:04 »

In meiner Soi wurde ganz überraschend und kurzfristig eine neue Wasserleitung mit 100 mm verlegt.
Derzeit sind die gerade vor meinem Haus und keiner kann rein oder raus.
Also zuschauen bei deren Arbeit darf man wirklich nicht, bekommst ein Herzinfarkt.
Erst mit seinem Minibagger und absolut stumpfen Meißel die Straße aufgelöchert.
Der hat noch nicht mitbekommen, daß wenn der Meißel spitz ist, daß er nur die halbe Zeit bräuchte.
Das Wasserrohr wird gerade so in den Dreck gelegt, da wo sie ein Foto machen haben sie schön Sand drumrum gemacht.
Später wenn sich alles senkt, bricht die Straße wieder ein, weil nichts verdichtet ist.
Dann macht der mit einem Werkzeug ein Loch in das Rohr um einen Anschluß dran zu machen.
Da fliegt dann der halbe Dreck erst mal ins Loch, danach fegt eine andere den Straßenstaub ins Loch und das vorhandene Gewinde.
Anschließend dreht der dann ein Plastik Gewindeeinsatz rein und hat die Hoffnung, daß das dann dicht ist.
Weiter vorne habe sie die Abwasser Leitung beschädigt und die ganze Sche...e ist im ausgebaggerten Loch, und läuft auch in das neue Wasserrohr rein. Aus den Rohrern soll später Trinkwasser kommen !!!
Fotos getraue ich mir nicht zu machen, nicht daß mir dann noch einer einen Bickel an den Kopf schmeist.
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Die sind so!
« Antwort #1554 am: 20. November 2019, 16:46:13 »

Karl, alles Qualitaetsarbeit  :]
Bei uns haben die das schon vor einigen Jahren gemacht, jedoch nur eine Strassenseite, denn die wollten nicht die neu geteerte Strasse  fuer die andere Seite oeffen.
Als dann mal ein grosserer LKW durch die Strasse fuhr, hatte er bei einem Haus den aussenliegenten Wasserzehler abrassiert.   >:(
Da kam dann eine riesige Wasserfontaine und es dauerte Stunden, bis mal die Handwerker   ??? vom Wasserwerk kamen.
Wasserrohrleitung abstellen  :( wo ? , wie ?  und was braucht man fuer ein Werkzeug  :]
Solange wurde die Rohrleitung nicht abgestellt  {+
Ich pumpe lieber mein Wasser aus unserem Brunnen. Reicht fuer den Haushalt und den Garten 1500 m2.  }}
Einen Anschluss haben wir auch, doch benutzen den nicht, denn in der trockenen Zeit kommt da ja nichts rauss, weil ja mal wieder Wasserknappheit herrscht  :-X
Ob man allerdings dieses Wasser von denen fuers Kochen und den Kaffee benutzen kann/darf  :-)
« Letzte Änderung: 20. November 2019, 16:51:28 von Burianer »
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.387
Die sind so ... und ich bin der einzig Normale.
« Antwort #1555 am: 30. Dezember 2019, 14:49:21 »

Die sind so ... und ich bin der einzig Normale.


Auch in unserem Isan-Dorf gibt’s um diese Zeit viele Feiern.
Manche Thais heiraten und manche sterben pünktlich zum Jahreswechsel. Allerdings erst nach der wichtigen Reis-Ernte!

Es gibt kaum eine Feier ohne leistungsstarke Karaoke-Anlage. Sogar der musikalisch nur mäßig mitreißende Pali-Singsang der Mönche ist mittlerweile oft auch aus 700 Metern Entfernung im Inneren unseres Hauses sehr gut zu hören.  {--

Zur Zeit darf ich gleichzeitig 2 verschiedene Karaoke-Darbietungen genießen. Dem einen Sänger würde ich gerne sagen "Lass doch die Nachbar-Katze ans Mikro. Die hat mehr musikalisches Verständnis."  :-)

Deswegen werde ich gleich meine Musik-Anlage anwerfen. Dann höre ich nur noch "meine" Musik. Und einige Nachbarn haben das Glück, gleichzeitig 3x verschiedene Musik zu hören.

---

Selber gehe ich kaum mehr zu Partys. Bin ja nicht wie der da  ;D :



Aber an jedem 30.12. feiert eine gute Freundin von uns im gleichen Dorf ihren Geburtstag. Da bin ich dabei.
Allerdings driftet die Feier später immer zu lautstarkem Karaoke, was mich nach einiger Zeit weg treibt.

Im letzten Jahr kam ich auf dem Heimweg an unserer dörflichen Alkohol-Kontroll-Party vorbei.
Anfangs sitzen unter so einem Zelt …



… nur einige Hansel an den Tischen. Aber später sind es dann viel mehr "Kontrolleure". Manche in Schul- oder Gemeinde-Uniform, die meisten Späteren in zivil. (Richtige Polizisten haben wir im Dorf nicht ... und die zwei Hilfspolizisten sind Verwandte.  ;D )
Da ich etliche von der Runde kannte, hab ich im nächsten Laden ne Flasche SangSom und etliche Flaschen Bier besorgt … und dann mit gefeiert kontrolliert.

---

Irgendwann hörte ich laute gute Musik (ohne Karaoke !), schnappte mir einen von den amtlichen Leuchtstäben  ...



Niemand nahm ihn mir weg (viele Thais sind enorm locker!) und ich zog der Musik entgegen.
Unterwegs stoppte ich einige Fahrer und kontrollierte sie. Hatte ja Übung.
Geld nahm ich keins ... bin eben an manchen Tagen unbestechlich.

Die Musik kam von einer Hochzeitsfeier, an der ich als ungeladener Gast sagenhaft nett aufgenommen wurde (die kannten mich wohl noch nicht  ??? ) … ohne Geschenk und ohne was zu zahlen. Hatte nach der Kontroll-Party auch kaum mehr Geld bei mir.

Am nächsten Morgen brachte ich dem jungen Paar aber weitere gute Wünsche und einige bunte Papiere mit dem Foto von Rama IX.
Eigentlich wollte ich gar nicht so früh aus den Federn steigen. Aber ich wurde lautstark über die Dorf-Lautsprecher aufgefordert, den Leuchtstab wieder zurückzugeben.
Da an der Kontroll-Stelle die Stimmung noch nicht so ausgelassen war, blieb ich nicht lang.

---

Bei der Hochzeitsfeier gab es einen cleveren jungen Thai mit guter, auf einem Iten montierter Musik-Anlage. Ungefähr so …



… aber viel intelligenter und kompakter aufgebaut. Mit ausklappbarem Regenschutz, Stromgenerator, Lichteffekten usw. Der Typ saß inmitten der Feier und steuerte alles über sein Smartphone.
Es gab viel thailändische, englische und koreanische Rock- und Pop-Musik.
Auch sonst: tolle Party  ;}

Mal schauen, wo ich heute Abend lande.

---

Euch Allen wünsche ich ein gutes 2020
Gespeichert

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.786
Re: Die sind so!
« Antwort #1556 am: 30. Dezember 2019, 19:25:36 »

Haha, viel Spaß!  ;]
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.758
Re: Die sind so!
« Antwort #1557 am: 30. Dezember 2019, 20:36:17 »


Ein klasse Bericht! Auch die Fotos sind prima - vor allem der Lautsprecher-LKW  ;D

Haste als "Deputy" aber Glück gehabt   :o



happy bi mai,

shoog dii

Onkel Tom



Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.356
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die sind so!
« Antwort #1558 am: 02. Januar 2020, 07:58:58 »

Am Suvarnabhumi ist jetzt Schluss mit dem Toilettenpapier klauen  >:



https://twitter.com/RichardBarrow/status/1212305589079920640
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.820
Re: Die sind so!
« Antwort #1559 am: 02. Januar 2020, 08:32:03 »

Those are sensors to count the number of people that goes in — cleaning schedule will be adjusted according to occupancy intensity/ traffic
Das sind Sensoren, um die Anzahl der Personen zu zählen, die hineingehen - der Reinigungsplan wird je nach Belegungsintensität/Verkehr angepasst. (DeepL)

Steht darunter
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!
Seiten: 1 ... 103 [104] 105 ... 120   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 20 Abfragen.