ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Umfrage

Dieser Beitrag #167 ist bei mir die

#165
- 1 (5.3%)
#166
- 0 (0%)
#167
- 16 (84.2%)
#168
- 1 (5.3%)
andere #
- 1 (5.3%)

Stimmen insgesamt: 18


Autor Thema: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf  (Gelesen 37060 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Trämler

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #180 am: 25. August 2021, 18:01:53 »

und das neben der rießigen Luxusvilla in Bangkok.
Wo die Polizisten wohl das Geld her haben ?

So geht das.

https://bangkokherald.com/thailand/crime/corrupt-thai-cops-held-for-torture-killing-of-extortion-target/
Gespeichert

Trämler

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #181 am: 25. August 2021, 20:17:33 »



Die Rolle von PM PRAYUTH :

1. 
ist er vor 7 Jahren angetreten um die KORRUPTION auszumerzen

2.
als erster PM Regierungschef hat er sich als 
oberster Schirmherr der Royal Thai Police" installiert.

Also noch über dem Nationalen Polizei Chef....

3. 
hat er "geschworen" das "Bezahlen" von höheren "Dienst-Rängen" (Ticket) zu unterbinden

4. 
ist er vor 7 Jahren angetreten um die Royal Thai Police 
zu reformieren.

Und was ist daraus geworden ?

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.532
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #182 am: 26. August 2021, 02:28:17 »

@Teirrabyte
The full video is extremely disturbing. The casualness of all these police officers -- like it was just typical day, with people walking in and out of the room as people watched on, nay, joined in. Is this what "law enforcement" looks like?


@Thisruptdotco
The killing was on 6 August. Superintendent Joe should have been arrested 18 days ago. But alas, a corrupted and broken system allows him to remain at large.

https://www.thaienquirer.com/31707/opinion-a-policeman-murders-drug-dealer-on-tape-why-arent-we-more-shocked/


@TNAMCOTEnglish
Four police officers are being questioned for their involvement into the alleged fatal extortion of money from a drug trafficking suspect. Former chief of the Muang Nakhon Sawan police station and the other suspect are still at large.

TNR:
The whereabouts of Police Colonel Thitisan Uthanaphon, Superintendent of Muang Nakhon Sawan Police Station, and two other police officers are still unknown... They are wanted in connection to the torture and murder of a drug suspect while in custody


Die anderen 4 mit Haftbefehl werden abgeführt:

https://twitter.com/i/status/1430364492437753859
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.404
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #183 am: 26. August 2021, 15:55:05 »

Die Zollbehörde teilte am Mittwoch mit, dass Oberst Thitisan Uthanapol seit 2011 an der Beschlagnahmung von 368 illegalen Autos beteiligt war und für seine Arbeit rund 400 Millionen Baht verdient haben soll

https://www.nationthailand.com/in-focus/40005301
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.404
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #184 am: 26. August 2021, 15:56:53 »

Polizeioberst Thitisan Utthanaphon, der wegen Mordes an einem Drogenverdächtigen gesucht wurde, hat sich gestellt. Er ist in ein sicheres Haus gebracht worden.

https://mobile.twitter.com/ThaiNewsReports/status/1430808735790686213
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Schmizzkazze

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.729
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #185 am: 26. August 2021, 16:16:58 »

Die Zollbehörde teilte am Mittwoch mit, dass Oberst Thitisan Uthanapol seit 2011 an der Beschlagnahmung von 368 illegalen Autos beteiligt war und für seine Arbeit rund 400 Millionen Baht verdient haben soll

https://www.nationthailand.com/in-focus/40005301

Das hat man ja gesehen, wie er die 400 Mio "verdient" hat.
Kann nur hoffen, dass man solchen Polizeiverbrechern den Schädel vom Körper trennt. Aber leider, vergebene Hoffnung.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.404
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #186 am: 26. August 2021, 17:04:26 »

Polizeipräsident Suchart, der die Ermittlungsgruppe leitet, traf in Nakhon Sawan ein. Gegenüber den wartenden Medien erklärte er, dass es noch keine Verhaftungen gegeben habe. Dies trotz früherer Medienberichte, wonach Joe Ferrari sich gestellt habe

https://mobile.twitter.com/ThaiNewsReports/status/1430829982482268162
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.532
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.404
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #188 am: 26. August 2021, 18:56:08 »

Mehrere thailändische Medien berichten, dass der flüchtige Polizeioberst Thitisan Utthanaphon, auch bekannt als Jo Ferrari, in Myanmar verhaftet worden ist.

Berichten zufolge wurde er in Myawaddy, jenseits der Grenze von Mae Sot in der Provinz Tak, in Gewahrsam genommen.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2171695/fugitive-jo-ferrari-reported-caught
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.532
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #189 am: 26. August 2021, 19:39:02 »

Um 16 h wird der Polizeichef dazu eine Pressekonferenz geben
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.532
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.404
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #191 am: 02. September 2021, 17:59:47 »

Das königliche thailändische Amtsblatt hat am Donnerstag eine neue Bekanntmachung veröffentlicht, in der es um die Überarbeitung des polizeilichen Ehrenkodexes in Form von sieben neuen Vorschriften geht, die ab sofort in Kraft treten werden.

https://www.thaienquirer.com/32135/royal-gazette-announces-revision-of-police-code-of-ethics-following-joe-ferrari-case/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.207
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #192 am: 02. September 2021, 18:18:14 »

Das königliche thailändische Amtsblatt hat am Donnerstag eine neue Bekanntmachung veröffentlicht, in der es um die Überarbeitung des polizeilichen Ehrenkodexes in Form von sieben neuen Vorschriften geht, die ab sofort in Kraft treten werden.

https://www.thaienquirer.com/32135/royal-gazette-announces-revision-of-police-code-of-ethics-following-joe-ferrari-case/
Die Botschaft hör' ich wohl, allein mir fehlt der Glaube!
Hier werden ja keine neuen Fakten geschaffen, wie z.B. der interne Postenkauf, oder die "Polizei-Werdung", oder eine adäquate Bezahlung der kleinen Beamten, die eben dann auch einer Korruption vorbeugen kann, usw. Also nix Besonderes!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 26 Abfragen.