Thailand-Foren der TIP Zeitung > Landwirtschaft, Garten und weitere Beschäftigungen

Reisfelder und Anbau

<< < (2/7) > >>

Allgeier der 2.:

Hier ist eine Webseite die zeigen ganz deutlich die einzelnen Bestandteile vom Reiskorn wie es aus aus der Reismuehle kommt.

http://narapimon.com/product-en/paddy/?lang=en

taidieter:
Hey Wolfram  , das Spiel hatte ich vorige Woche , das Auto vom Onkel meiner Besten war kaputt und sie hat mich gefragt, ob ich den Reis abholen würde. Das es zur Reisaufkaufsstelle geht hat sie mir nicht gesagt,oder ich nicht verstanden. Ich habe mich also an der langen Schlange angestellt , 6 Jutesäcke hatten 483 Kg  bei 17,8 % Feuchtigkeit gab es 10,4 Baht fürs Kg. Mit 2 mal wiegen waren es fast zwei stunden ,die wir gebraucht haben. für den Eigenverbrauch habe ich auch drei Säcke gekauft , habe aber aus einem 80 kg Jutesack zwei Plastesäcke a 40 kg gemacht, 80 kg ist mir einfach zu schwer. Habe ihn auch gleich zum Schälen gebracht und mein Gesicht war ganz schön lang, das ich aus den 40 Kg paddy nur  22kg konsumfähigen Reis bekommen habe. Meine Dame sagte, das ist ok und sie sollte das ja wissen. Hoffe ich jedenfalls ,nur meine Erwartungshaltung war eben anders. Dieter

Allgeier der 2.:

Mich wuerde einmal eine genaue Kostenkalkulation beim Reisanbau interessieren. Hat das schon mal jemand gemacht?

Allgeier der 2.:

Zwischen 12 und 14 Bath, (aber auch mehr) diese Woche der Ankauf fuer Bioreis.  Gibt verschiedene Faktoren die den Preis bestimmen.

Nur so zwischendurch.

Lung Tom:
Mit einer ausführlichen Analyse kann ich nicht weiterhelfen. Ich könnte höchstens die örtlichen Pachtgebühren beisteuern. Die liegen bei 10 Tang pro Rai und Ernte bzw. bei THB 1000 pro Jahr und Rai.
Wobei durch die Trockenheit im letzten Jahr keine Einnahmen beim Bauern und somit auch nicht beim Verpächter zu verzeichnen waren .Der Trend in unserer Region geht dahin 1. andere, nicht so wasserintensive Anbauten vorzunehmen, oder 2. an Hausbauer zu verkaufen. Insofern sind die malerischen Bilder bei einer Fahrt mit dem Fahrrad oder Moped durch die Reisfelder zumindestens hier Vergangenheit.

Beste Gruesse Lung Tom

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln