Thailand-Foren der TIP Zeitung > Meine Gesundheit

Laufmaschine

<< < (2/2)

dolaeh:
Ist in Thailand nicht anderst  :] :] :]
Meine kaufte sich so eine Art Rudergeraet  :D :D,
Steht nur rum auf dem Boden, immerhin in einer Ecke.

kiauwan:
is doch klar, sollte schon ein TV vor dem Fitnessgeraet stehen

franzi:
Habe doch eine gekauft.
Die Gattin instruiert, dass sie die Lieferburschen ersuchen soll, sie in den ersten Stock zu tragen. Sie meinte zwar, wir beide packen die 64 Kilo auch, i nit.
Als sie kamen mich sofort verzogen, damit sie mich nicht zu helfen auffordern, dann jammern gehoert (medai, medai, medai).
Zwei gerade bei uns beschaeftigte Arbeiter (Aussenbereich) dazugeholt, zu viert schafften sie das Geraet dann mit Muehe nach oben.
Da gerade auch Baderneuerungsarbeiten durchgefuehrt wurden (an diesem Tag war aber Pause) das Laufgeraet provisorisch in meinem Schlafzimmer abgelegt und dann bald von mir mittem im Dreck/Staub aufgestellt (das Abbruchmaterial wurde mit einem Kuebel durchs Zimmer auf den Balkon getragen und von dort mit einem Seil hinuntergelassen).



Als es dann soweit war, das Geraet an den angedachten Platz zu stellen (dort bei den Strohblumen) musste ich feststellen, nicht moeglich, viel zu breit, bekaeme dann zwei Kastentueren nicht mehr auf.



Als Ersatzplatz war das Zimmer der Gattin vorgesehen, nur: Da sich dort ein Buecherregal hinter der Tuer befindet, das fest mit der Wand verbunden ist, laesst sich die Tuer nicht ganz oeffnen und wir bekamen das Geraet wegen der Breite nicht hinein.
Notloesung daher



(Auf dem Foto sehe ich gerade, es befindet sich immer noch Staub auf dem Geraet, muss also noch nachgeputzt werden)

Verwendung: Selbst in den gut sechs Wochen 30 bis 40 Sekunden. Auf einen TV an der Wand verzichte ich, geh lieber mit den Stoecken in den Park.
Gattin mehr, nicht jeden Tag und wenn maximal eine halbe Stunde. Ihre Angaben, kann das nicht ueberpruefen, da ich ja unten hocke.

fr

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln