Thailand-Foren der TIP Zeitung > Technisches zu Computern und Internet

Windows XP: Ohne Adminrechte surft‘s sich sicherer

(1/5) > >>

Roy †:
Diesen Beitrag schickte mir jemand, der wissen sollte, wovon er spricht:

Wenn Sie Windows XP zum ersten Mal starten, wird nur ein Benutzer angelegt. Dieser Benutzer verfügt als Administrator automatisch über alle Rechte im System. So laufen denn auch Ihr Browser und Ihr E-Mail-Programm mit Administratorrechten. Viren und Würmer haben damit vollen Zugriff auf all Ihre Systemprogramme, Ihre Dienste, Ihr Dateisystem und die Registry. Damit könnten diese auch einen Treiber installieren, der dann so gut wie keine Einschränkungen hat.

Richten Sie deshalb über die Computerverwaltung ein Benutzerkonto mit eingeschränkten Rechten ein. Dann ist jeder Schreibzugriff auf Dateien außerhalb des Ordners „Eigene Dateien“ untersagt. Und was Sie als Anwender nicht dürfen, dürfen Viren und Würmer auch nicht!

Und so legen Sie unter XP als Administrator ein Konto mit eingeschränkten Rechten an:

1.     Klicken Sie auf „Start – Systemsteuerung“ und doppelklicken Sie auf „Benutzerkonten“.

2.     Klicken Sie auf den Eintrag „Neues Konto erstellen“.

3.     Geben Sie die Bezeichnung für das neue Konto ein.

4.     Im nächsten Fenster legen Sie fest, über welche Rechte der neue Nutzer verfügen darf. Wählen Sie hier das Nutzerprofil „Eingeschränkt“.

5.     Abschließend klicken Sie auf „Konto erstellen“.

Melden Sie sich zum Surfen dann mit diesem Konto im System an. Hacker und Viren können dann keinen größeren Schaden mehr anrichten.


Schoenen Gruss

Andy

hansgru:
Wirklich ein lustiger Beitrag  ;D ;D ;D

Gruß
hansgru

Roy †:
Lustig und gelungen würde ich diesen Rat beurteilen, wenn er mich auf dem falschen Fuss erwischt und mich vorgeführt hat. Bitte um Aufklärung, ich habe keine Ahnung vom Computer, kann nur anwenden.

boxo:
Eigentlich ne sichere sache wie du schon sagst Roy. Guter Tip! Wenn man aber halt ausser dem surfen dann Programme benutzen möchte unter Windows kann das etwas nervig werden.

Weitere Artikel zum Thema

http://www.heise.de/ct/04/15/106/default.shtml

http://www.windows-secrets.de/sicherheit/artikel/d/unter-xp-ohne-administratorrechte-surfen.html

http://www.computerwissendaily.de/sicherheit-fur-den-pc/windows-xp-ohne-adminrechte-surft%E2%80%98s-sich-sicherer/

Gruss

markusz:
Da setze ich dann doch lieber auf eine anständige Anti-Virensoftware mit Firewall wie z.B. Kasperski!

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln