ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 20 [21] 22 ... 353   Nach unten

Autor Thema: Aus Austria - Deutschland - Schweiz  (Gelesen 528881 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namping

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 278
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #300 am: 14. Februar 2014, 08:43:11 »

...dem kann ich ohne weiteres uneingeschraenkt zustimmen, da wuenscht man sich
doch wirklich eine neue, moderne DDR, D=deutsch, D=demokratisch, R=Republik.
Und bitte, ich bin weder braun noch violett, aber manchmal traeume ich davon, dass
der vollbesetzte Reichstag mir einem Riesenknall und mit allen Politikern in die Luft
fliegt...wummm.  C-- C-- C--
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.555
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #301 am: 14. Februar 2014, 12:20:52 »

http://www.dw.de/dw-umfrage-auch-deutsche-w%C3%BCrden-zuwanderung-begrenzen/a-17428845

Zitat
DW-Umfrage: Auch Deutsche würden Zuwanderung begrenzen

Als die Schweizer Bevölkerung für eine Begrenzung der Zuwanderung stimmte, war die Häme groß - vor allem bei Deutschen.
Eine Umfrage der Deutschen Welle ergab aber: Die Deutschen würden fast genauso abstimmen.
Gespeichert

Patthama

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.591
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #302 am: 14. Februar 2014, 14:20:52 »

Ja,Kern.Aber die Deutschen duerfen eben nicht abstimmen.Wenn jemand das gleiche einfordert,ueber das die Eidgenossen abgestimmt haben,wird man gleich aus allen Medienkanonen beschossen,und in die rechte Ecke gedraengt.Das kann man z.Zt,gut durch dem Umgang der ganzen Presse,mit der neuen AFD Partei feststellen.Nur weil sie einige Wahrheiten anspricht,und etwas Euro,bzw. Europa skeptisch ist.

Ich rufe alle Schweizer Buerger auf,ihre Demokratie zu verteidigen,und nicht jedem Druck aus Bruessel gleich nachzugeben.Wie diese DW-Umfrage zeigt seit ihr nicht allein mit eurer Haltung.Diese Hochbezahlten Buerokraten aus Bruessel werden uns demnaechst sogar noch vorschreiben,mit welcher Hand, und mit welchem Papier man den Ar.  zu putzen hat.Dieses wird dann mit grossem Personaleinsatz auch kontrolliert.Zuwiederhandlungen werden natuerlich mit hohen Geldbussen belegt.Mit diesen Geldern koennen dann wiederum  mehr Beamtem eingestellt werden,denen dann immer noch Bloedsinnigere Verordnungen einfallen.(Spasstaste aus)

Was mich an der ganzen Zuwanderungsdebatte auch stoert ist,dass die Superdemokraten zB. die USA genau die gleiche Einwanderungspolitik wie die Schweiz machen.Die pruefen ja auch zuerst nach,ob der Einwanderer  die richtige Berufsausbildung hat,und ob er dem Land mehr nutzt,als schadet,und wenn letzteres,dann wird er erst gar nicht ins Land gelassen.Nur darueber regt sich natuerlich keiner auf.Wenn aber mal einer in D den Mund aufmacht,und fordert, die Einwanderung in die Sozialkassen zu verhindern,wird er eben sogar noch beschimpft.
« Letzte Änderung: 14. Februar 2014, 14:30:29 von Patthama »
Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.615
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #303 am: 17. Februar 2014, 14:42:14 »

Luftpirat in Haft

Bange Stunden haben in der Nacht auf Montag die Passagier und Crewmitglieder des Flugs 702 der Ethiopian Airlines durchgemacht: Noch im afrikanischen Luftraum wurde die Maschine, die von Addis Abeba nach Rom unterwegs war, entführt. Der Luftpirat änderte den Kurs in Richtung Genf. Dort durfte die Maschine nach längeren Verhandlungen zwischen Flughafen und dem Kapitän schließlich in der Früh landen. Der Entführer wurde verhaftet - über die Hintergründe ist bisher kaum etwas bekannt.

Lesen Sie mehr …Orf.

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.555
Gespeichert

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.384
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #305 am: 17. Februar 2014, 17:33:30 »

Der wollte ja nur Asyl in der Schweiz. }{ }{ }{
Er hat jetzt ein Bett mit 3 mal täglich Mahlzeiten und das natürlich Hahal.

http://www.20min.ch/schweiz/romandie/story/Der-Entfuehrer-wollte-Asyl-in-der-Schweiz-22505714
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.739
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #306 am: 18. Februar 2014, 08:37:13 »

Die Schweiz hat einen Wahlspruch :" Einer fuer alle,alle fuer einen".

Der Geist von Ruethli kommt darin zum Ausdruck und ist in der
Genkonstruktion jedes Schweizers verankert.

In meiner Naivitaet dachte ich,er gilt 24 Stunden am Tag und so war
ich doch ueberrascht,lesen zu muessen,dass er an Buerozeiten ge-
bunden ist.

Denn die entfuehrte Maschine,die in Genf zu Landung gezwungen wurde,
wurde zuerst von der italienischen und dann von der franzoesischen Luft-
waffe eskortiert,weil die schweizerische Luftwaffe ausserhalb der ueblichen
Buerozeiten nicht einsatzbereit ist.

Dem Entfuehrer des Flugzeuges erwartet natuerlich ein Strafverfahren.Luft-
piraterie ist ein Verbrechen und wiegt in der Schweiz sogar eine Spur schwerer,
wenn es vor  0600 veruebt wird,in einer Zeit,wo die Piloten der eidgenoessischen
Luftwaffe,noch in ihren Betten sind.


Jock
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.555
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #307 am: 18. Februar 2014, 09:53:59 »

 :D    :]

Aber: Hoffentlich müssen wir nicht künftig erkennen, dass ein Krieg zwischen der Schweiz und Österreich am 18.02.2014 mit Provokationen in einem Thailandforum begann.
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.739
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #308 am: 18. Februar 2014, 10:37:30 »

@Kern

Keine Sorge.Ein Krieg zwischen der Schweiz und Oesterreich ist nicht
so leicht moeglich,denn

1.) Ein Eindringen einer fremden Armee ist ohne behoerdlicher Genehmigung
     der Oesterreicher nicht gestattet.

2.) Bis die schweizerische Armee auf ihren altersschwachen Fahrraedern den
     Arlberg passiert hat,ist laengst Freitag mittags und da gehen die Rolllaeden
     beim Heer und in den Amtsstuben herunter.Damit sind,mangels Gegner keine
     weitere Aktionen der Schweizer denkbar.

3.) Eine Stoerung dieser Wochenendruhe wuerde  auch sofort mit einer Klage der Ge-
     werkschaften beantwortet werden.


Jock
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.717
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #309 am: 18. Februar 2014, 10:55:17 »

Die Piloten zu so unchristlicher Zeit aus dem Bett zu holen wäre richtige Verschwendung
von wertvollem Humankapital. Zudem würden die mehr über französischem Gebiet herum-
kurven als über dem eigenen Territorium.



Ausserdem gönnen wir doch den Franzosen die Übungsstunde und die Möglichkeit
für ihr Produkt, das sicher besser ist als der Grippen, ein wenig Werbung zu machen.  ;]

Und die Gewerkschaften darf man ja auch nicht so einfach übergehen, sonst sind die
Brüder wieder sauer und schauen nur noch zu den eigenen Löhnen.  >:



Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Patthama

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.591
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #310 am: 18. Februar 2014, 13:10:31 »

Aber,aber,macht mir  die Ruhmreiche Schweizer Armee nicht so fertig.Bei der guten alten Wehrpflicht- Bundeswehr, hiess es in den 70zigern auch immer,wenn der Russe kommt,dann am Freitagnachmittag,und bis dann alle Generaele aus dem Wochenende geholt sind,steht der Russe am Rhein,und feiert mit den Koelnern Karneval.
Helau,Nari-Naro,und Alaaf.Humortaste aus
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.555
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #311 am: 18. Februar 2014, 23:57:01 »

Anscheinend sind persönliche Lebensziele oft sehr unterschiedlich.  ???

Zitat
Spiegel online

Umfrage: Ein Drittel der Deutschen will im Hospiz sterben

www.spigel.de/Moderatoren_lügen_nicht
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #312 am: 20. Februar 2014, 06:57:16 »

Problem geloest, Schichtbetrieb  bei den Schweizern  :]
Zitat
 Rund um die Uhr mit 100 neuen Piloten
Schweizer Luftwaffe fliegt nun außerhalb der Bürozeiten

Wie Maurer laut Schweizer Nachrichtenagentur sda erklärte, hätte die Schweizer Luftwaffe aber in diesem Fall auch dann nicht eingegriffen, wenn sie einsatzbereit gewesen wäre. Für die wenigen Kilometer zwischen Frankreich und Genf hätte sich dies nicht gelohnt
 
   ???   bis die Piloten aufgeweckt  und zu ihren Flieger kaemen, ist das entfuehrte Flugzeug laengst in Frankreich  {+
Ich weiss ja, dass die Schweiz so klein ist wie Lichtenstein  :]  da braucht man  keine Luftwaffe ,  eher eine reitende Gebirgsmarine  mit Schnorchel  zum abtauchen  [-]
Haben die eigentlich auch Unterseeboote  >:(
Die Schweiz liegt ja auch fast am Meer , na zumindest durch den Rhein  koennte man dorthin gelangen  :]

  http://www.focus.de/politik/ausland/rund-um-die-uhr-mit-100-neuen-piloten-schweizer-luftwaffe-fliegt-jetzt-ausserhalb-der-buerozeiten_id_3628346.html  
« Letzte Änderung: 20. Februar 2014, 07:30:11 von Burianer »
Gespeichert

Ma Prao

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 202
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #313 am: 21. Februar 2014, 19:18:30 »


Ich weiss ja, dass die Schweiz so klein ist wie Lichtenstein  :]


Deine Geographiekenntnisse scheinen noch verbesserungsfähig zu sein  :-)
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.555
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #314 am: 21. Februar 2014, 19:26:45 »

Von hier aus gesehen hat unser Burianer nicht völlig unrecht.  :-)

Gespeichert
Seiten: 1 ... 20 [21] 22 ... 353   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.04 Sekunden mit 22 Abfragen.