ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Wasserpumpe ' taktet"  (Gelesen 11383 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Herby55

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 616
Re: Wasserpumpe ' taktet"
« Antwort #30 am: 13. Februar 2022, 11:19:55 »

Hallo,da mir schon beim letzten mal bei meinem Problem mit dem
Kondensator  hier so geholfen wurde frage ich heute mal wegen
meiner Wasserpumpe.
Wie schon gesagt habe ich von Elektrik fast keine Ahnung  :)
mache aber kleinigkeiten gerne selber.

Ich habe im Schuppen 3 Wassertanks mit 2 Pumpen. Die alte Pumpe kam weg
und jetzt habe ich 2 Hitachi Pumpen. Die 250 Watt Pumpe wo vorher für den Haus Tank war
habe ich an den Garten Tank angeschlossen da ich noch eine 150 Watt Pumpe da hatte.

Ich dachte das 150 Watt für das Haus reichen wird.
Aber egal ob beim Duschen oben oder unten in der Küche am Waschbecken die Pumpe schaltet sich
dauernd ein und aus.  :(

Ich hatte sie früher bei meinen Miet- Bungalows für die Waschmaschinen eingesetzt. Als sie da
nach einem Jahr kaputt ging habe ich sie Reparieren lassen und eingelagert.
Ich weiss daher nicht ob sie vor der Reparatur einen besseren Druck hatte.

Ich habe mal 2 Deckel abgeschraubt und den Kondensator fotografiert.
Ist dieser in Ordnung oder kann man da einen besseren montieren für mehr Druck.

Oder bei dem Teil mit dem weissen boden ist anscheinend eine Stellschraube wo man
vielleicht was verbessern kann.  ???  ???

Natürlich ist der 2000 L Wassertank voll.  ;D









Gruss Herbert

Gespeichert

Herby55

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 616
Re: Wasserpumpe ' taktet"
« Antwort #31 am: 13. Februar 2022, 20:10:32 »

Dachte ich mir das man bei diesen Pumpen nichts verstellen kann.

Ich werde mir dann die Tage noch eine 250 oder sogar 300 Watt Pumpe kaufen.

Auf die 150er werde ich einen Blumentopf stellen.  :D

Das gute ist das Anschlüsse bei den Hitachi Pumpen gleich sind so das man die
ganz einfach austauschen kann.
Gespeichert

Nadja

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 282
Re: Wasserpumpe ' taktet"
« Antwort #32 am: 13. Februar 2022, 21:06:48 »

Dachte ich mir das man bei diesen Pumpen nichts verstellen kann.

Ich werde mir dann die Tage noch eine 250 oder sogar 300 Watt Pumpe kaufen.

Auf die 150er werde ich einen Blumentopf stellen.  :D

Das gute ist das Anschlüsse bei den Hitachi Pumpen gleich sind so das man die
ganz einfach austauschen kann.


 nicht gleich aufgeben
letzte Woche  sah ich  bei Nachbarn auch  dieses Problem, Ursache waren Insekten im Signalgeber, also das ist der ,der sagt pump jetzt
der wurde gereinigt und  nun haben sie wieder  volle Leistung
Gespeichert

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.183
Re: Wasserpumpe ' taktet"
« Antwort #33 am: 13. Februar 2022, 21:57:43 »

Ebend, und an dem Kontaktgeber habe ich auch schon den Abschaltdruck reguliert, einfach mal ausprobieren - dran rum schrauben und gucken was passiert. 

Ist ja nur Wasser und keine Jauche.  ;}

Kontaktspray wie WD40 schadet nie, evtl. feines Schmirgelpapier verwenden, das Ding kann man auch rausschrauben und testen (lassen).
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.506
Re: Wasserpumpe ' taktet"
« Antwort #34 am: 13. Februar 2022, 22:50:10 »

Aber egal ob beim Duschen oben oder unten in der Küche am Waschbecken die Pumpe schaltet sich
dauernd ein und aus.  :(


Servus Herbert

Nun ein dritter Tipp (wobei Fern-Diagnose/Bestimmung immer ein schwieriges Thema ist):

Zuerst auf Undichtigkeiten wie tropfende Hähne, undichte Leitungen usw. achten.
Wenn da kein Problem, dann bitte Tipps der Kollegen beachten.
Gespeichert

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.183
Re: Wasserpumpe ' taktet"
« Antwort #35 am: 13. Februar 2022, 23:03:27 »

Nuetzlicher Hinweis, Achim Kern,

erst mal muss die Dichtigkeit vorhanden sein.

Dann geht an der Pumpe schon einiges zu reparieren, hab' meine in Laos schon mehrfach (also den Kessel) selbst geschweisst und als meine Fertigkeiten dafuer nicht mehr ausreichten von Profischweissern wieder das Loch zumachen lassen.

Diesen Kontakgeber schon wieviele Male geflickt, eingestellt und ersetzt, unterdessen die Kessel ausgetauscht.

Nur auf den Motor und die Anschluesse kommt es an.
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

Herby55

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 616
Re: Wasserpumpe ' taktet"
« Antwort #36 am: 14. Februar 2022, 07:27:17 »

Danke für die Antworten.

Ich habe ja hinten links die Kappe mit dem Schildchen darauf
abgeschraubt und darin ist der Kondensator.
Vorne das Teil mit dem gelben Plastik.

Aber wo ist der Signalgeber  ???
Denke mal der Kontaktgeber ist das gleiche .

Tiere in der Pumpe schliesse ich aus da ich die nach der Reparatur
sicherheitshalber im Haus gelagert habe.

Gruss Herbert
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.626
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Herby55

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 616
Re: Wasserpumpe ' taktet"
« Antwort #38 am: 14. Februar 2022, 12:38:19 »

Danke, ich habe ein Video angeschaut und daraus entnommen das
dieses Teil der Druckgeber sein wird.





Aber ich wollte an dem Plastikrädchen drehen und es geht nicht.
Bewegt sich etwas aber dann kommt der Wiederstand und es bewegt sich
zurück in die alte Position.
Also doch der Blumentopf.  ;)
Gespeichert

Herby55

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 616
Re: Wasserpumpe ' taktet"
« Antwort #39 am: 14. Februar 2022, 15:27:44 »

Der neueste Stand ist jetzt das ich die 250er Pumpe wie vorher
auch wieder an den Wassertank vom Haus geschraubt habe.

Die 150er habe ich an den Wassertank vom Garten geschraubt,
wo vorher eine ganz alte 250er war.

Und wieder erwarten kommt aus einem 30 Meter entfernten Wasserhahn-schlauch
ein richtig starker Wasserstrahl.  ;}

Kann natürlich sein das die Pumpe das nicht soooo lange aushält aber egal
dann reicht es immer noch eine neue zu kaufen.

Vielen Dank für eure Antworten.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.033 Sekunden mit 22 Abfragen.