ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 95 [96] 97 ... 99   Nach unten

Autor Thema: Touristik  (Gelesen 258904 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Vimana

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 688
Re: Touristik
« Antwort #1425 am: 13. Januar 2022, 09:17:34 »

@ Zentrum

Die Bedingungen für das Touristenvisum sind wohl entschärft worden.

Punkt 4, hier ist nur wie früher von einem bestätigten Ticket die Rede, nicht mehr von einem bezahlten und ausgedruckten.

Der Rest ist leicht zu erfüllen.
Gespeichert

otto.ch

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 301
  • Es lebe das Restleben
Re: Touristik
« Antwort #1426 am: 13. Januar 2022, 09:41:57 »

@ Zentrum

Die Bedingungen für das Touristenvisum sind wohl
entschärft worden.

Punkt 4, hier ist nur wie früher von einem bestätigten Ticket die Rede,
nicht mehr von einem bezahlten und ausgedruckten.

Der Rest ist leicht zu erfüllen.

Und die pauschal 300 Baht von JEDEM der einreist, die ja auch für eine Versicherung der Einreisenden (Touristen) sind, erübrigen dann die jetzt geforderte Versicherung für Erhalt des Visum/Aufenthalt.
Wäre ja ein Vorteil, oder?   {*
Gespeichert

Vimana

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 688
Re: Touristik
« Antwort #1427 am: 13. Januar 2022, 09:58:33 »

@ Otto

Die 300 Baht sind wohl nur für Unfälle und Tod, jedenfalls nach den derzeitigen Entwürfen.

Trotzdem ist die Versicherung leicht zu erfüllen, die normale Reisekrankenversicherung der Debeka für 9€ Jahresbeitrag deckt 70 Tage pro Reise ab. Vom Servicecenter gibt es eine entsprechende Bestätigung in Englisch für Thailand, das reicht. Die Bestätigung fotografiert, hochgeladen, fertig.
Gespeichert

otto.ch

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 301
  • Es lebe das Restleben
Re: Touristik
« Antwort #1428 am: 13. Januar 2022, 11:17:40 »

@ Otto

Die 300 Baht sind wohl nur für Unfälle und Tod, jedenfalls nach den derzeitigen Entwürfen.

Trotzdem ist die Versicherung leicht zu erfüllen, die normale Reisekrankenversicherung der Debeka für 9€ Jahresbeitrag deckt 70 Tage pro Reise ab. Vom Servicecenter gibt es eine entsprechende Bestätigung in Englisch für Thailand, das reicht. Die Bestätigung fotografiert, hochgeladen, fertig.

Na eben, dann halt KRANKHEIT dazu nehmen, ist ja eh selten, ausser jetzt CORONA, und gut ist.

Oder neu 500 Baht, davon 300 für eine TOP-Versicherung in Privatspitäler. Macht bei 10 Mio. Touristen = 10 Mio. x 300 = 3 Mia Baht, sollte reichen.
Mit wenig Bürokratie und noch weniger Aufwand ist dieses "Versicherungs-Gestürm" erledigt.
Gespeichert

BAN1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 578
Re: Touristik
« Antwort #1429 am: 13. Januar 2022, 14:46:27 »

@ Zentrum

Die Bedingungen für das Touristenvisum sind wohl entschärft worden.

Punkt 4, hier ist nur wie früher von einem bestätigten Ticket die Rede, nicht mehr von einem bezahlten und ausgedruckten.

Der Rest ist leicht zu erfüllen.
ich empfinde es als wesentlich aufwaendiger den krempel mit dem e-visum
im letzten jahr habe ich meinen zettel ausgefuellt, das bildchen aufgeklebt, die unterlagen ( die ich sowieso fuer die einreise ausgedrueckt brauchte )zusammengetragen bin zum konsulat gefahren habe die unterlagen vorgelegt, das ganze wurde abgehakt der pass abgegeben, die kohle bezahlt
dann hast du einen termin zur abholung bekommen ( in meinem fall freitags abgegeben, dienstags darauf war der termin ) hingefahren pass abgeholt

den finanziellen nachweis mußte man im letzten  jahr noch nicht beibringen

finde ich uebrigens eine frechheit, sowas zu verlangen, auch wenn ich es problemlos erfuellen kann

ebenso nicht den wohnsitznachweis muß man jetzt noch beibringen ( das feld kann man nicht leer lassen )
Gespeichert

Zentrum

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 708
Re: Touristik
« Antwort #1430 am: 13. Januar 2022, 15:24:54 »

@Vimana -

4. Travel booking confirmation
Flugticket- oder Reisebuchungsbestätigung mit Passagiere-Name, Ab- und Anreisedatum

Von einem ( nur ) bestätigten Ticket lese ich hier nichts. Ist ohnehin Hose wie Jacke. Ein bestätigtes Ticket von einer Airline XYZ – erhalte ich nur, wenn das Ticket auch bezahlt.

Alternativ kann man sich für 24/72h einen Flug gegen Gebühr reservieren. Allerdings weis ich nicht, ob hier auch das Ticket für die Reservierung ausgestellt wird.

Aber darum geht es im Prinzip eigentlich nicht. Es ist wieder einmal die Logik mit der die Thai,s ohnehin auf dem Kriegsfuß.

Daher zum X ten. Male – bis zur Ausstellung des Visa dauert es bis zu – 3 – Wochen. Dann verbleiben nach der Ausstellung ganze – 3 – Monate Zeit bis zur Einreise. Also warum muss / soll hier bereits bei der Antragstellung ein Ticket – mit An -.u. Abreisedatum zur Vorlage kommen.

Der Rest ist leicht zu erfüllen.  ???

Das sehe ich mit Verlaub etwas anders. Möglich ja, für Personen mit fundamentalen PC – Kenntnissen und ausgerüstet mit entsprechender ( Scanner ) Peripherie. Alleine schon die Nr. 8 ( das Warum, Weshalb, Wieso ist mir ohnehin nicht eingängig ) und dann noch 10 von der Oma und dem Opa ein Selfi -  ( vom Smartphon in den PC – dann in das E – Visa System – umwandeln in das ( jpeg Format nicht vergessen ,,,,

@ban1 -

Nun ja – die Rentner : https://thailandtip.info/2022/01/13/oppositionsfuehrer-argumentiert-thailand-sollte-andere-besuchergruppen-als-rentner-umwerben/

sind ohnehin out.
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.561
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Touristik
« Antwort #1431 am: 13. Januar 2022, 16:11:01 »

Ist doch wohl eindeutig die Handschrift von Thaksin, der schon vor fast 20 Jahren von der Thailand Elite getraeumt hat (im alten Flughafen gabs da alle 20 Meter entsprechende Schilder).
Fuer den zaehlen eben nur Eliten, der hat nix anderes im Schaedel! Und dass er sich uA damit ins Abseits geboxt hat, geht in diesen eben nicht hinein.

fr

Nachtrag: Kopieren und einfuegen kann man, wenn man im Firefox die Leseansicht anschaltet.
Zitat
Die Regierung sollte Rentner nicht als Hauptrichtung Thailands betrachten, das Land sollte sich mehr auf potenzielle Besucher, einschließlich Geschäftsbesucher, konzentrieren“, betonte er.
« Letzte Änderung: 13. Januar 2022, 16:16:03 von franzi »
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Vimana

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 688
Re: Touristik
« Antwort #1432 am: 13. Januar 2022, 16:58:30 »

@ Zentrum

Entschuldigung habe ich falsch geschrieben, es wird eine bestätigte Buchung, Travel Booking Confirmation, verlangt, kein Ticket. Diese Buchung lässt du dann einfach verfallen. Okay, dumme Thai Logik, aber was soll’s.
Die richtige Buchung machst du wenn das Visum da ist.

Und du musst nicht scannen, nur die Versicherung, die Buchungsbestätigung, einen Kontoauszug, dein Gesicht, ein Einladungsschreiben deiner Frau fotografieren und hochladen. Diese Funktion hat jedes Smartphone, auch für Selfies. Für den Antrag brauchst du keinen PC.

Ansonsten findest du es wirklich einfacher, zum Konsulat zu fahren, abgeben, zurückfahren und das alles ein paar Tage später nochmal zum abholen? Wenn ich das mit Frankfurt mache, kommen da locker insgesamt  500 Kilometer zusammen, bei München 1200. Die Zeit garnicht gerechnet.

Dann mache ich das doch lieber locker abends von der Couch aus.

Gespeichert

Zentrum

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 708
Re: Touristik
« Antwort #1433 am: 13. Januar 2022, 19:02:26 »

@Vimana -

Entschuldige bitte, reden wir Beide von dem ( TR ) Visum, von einem Visum NON – O - oder von einem – Visa Extemption.

Denn beim E – Visum Antrag over www – ist selbstverständlich das – Scannen – der diversen Unterlagen notwendig. Und für diesen Antrag brauche ich selbstverständlich einen – PC .

Natürlich kann ich auch das ganze Gerödel -  Versicherung, die Buchungsbestätigung, einen Kontoauszug, Gesicht, ein Einladungsschreiben ,,,, und insbesondere den Punkt . 8 - anstatt zu Scannen auch mittels Smartphone ablichten.

Dann muss ich aber die Daten mittels USB vom Smartphon in den PC übertragen und vom PC – in das E- Visa System.

Travel Booking Confirmation unter dem Punkt 4 – wird übrigens nur noch für das ( TR ) verlangt.
Gut ja, könnte mir auch ein befreundetes Reisebüro ausstellen.

Für ein NON – O – Familie wurde dieser Punkt 4 – zwischenzeitlich gestrichen resp. wird nicht mehr verlangt. Allem Anschein nach – will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken – hat meine schriftliche Einlassung bei sowohl der Botschaft – Berlin als auch beim Außenministerium in - TH - nebst vermutlich weiterer Dritter doch etwas bewirkt – wer weis.   

Es gibt meines Wissen nur noch das ( E – Visum ) eine Fahrt z. B. nach Frankfurt ist somit entbehrlich.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.005
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

BAN1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 578
Re: Touristik
« Antwort #1435 am: 13. Januar 2022, 19:06:33 »


Ansonsten findest du es wirklich einfacher, zum Konsulat zu fahren, abgeben, zurückfahren und das alles ein paar Tage später nochmal zum abholen? Wenn ich das mit Frankfurt mache, kommen da locker insgesamt  500 Kilometer zusammen, bei München 1200. Die Zeit garnicht gerechnet.

Dann mache ich das doch lieber locker abends von der Couch aus.
ich finde es einfacher, allerdings auch nur deshalb weil ich nicht weit zum konsulat fahren muß 8)
Gespeichert

Vimana

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 688
Re: Touristik
« Antwort #1436 am: 13. Januar 2022, 19:59:36 »

@ Zentrum

Auch mit einem Smartphone oder einem Pad kannst du dich ins www und diesen Visaantrag einwählen und die Fotos direkt hochladen, da brauchst du keinen Umweg über einen PC. Auch in diesem Forum wird per iPad gelesen und geschrieben.

Die Registrierung habe ich mit einem iPad schon erledigt. Dann habe ich probeweise noch einen Visaantrag TR single entry und einen Non O Family single entry eingegeben, auch mit iPad. Funktioniert.

Selbstverständlich nicht abgeschickt, alle Fotos wieder gelöscht.

Wenn du alle Papiere zusammen hast, dauert das 15 Minuten. Wenn das Selfie nicht schön genug ist, halt etwas länger.

Und ja, es gibt nur noch das EVisum. Also bleibt sowieso nichts anderes übrig, mach es eben so einfach wie möglich und ohne den unnötigen Umweg mit Scanner und PC.
Gespeichert

Zentrum

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 708
Re: Touristik
« Antwort #1437 am: 13. Januar 2022, 21:44:11 »

@namtok -

Sehr gute der Link.

Stattdessen schlage ich einen einfachen Nachweis der Impfung vor der Abreise und einen RT-PCR-Test vor, wie er von den meisten Ländern und Fluggesellschaften verlangt wird."

Es könnte wirklich so einfach sein, denn wie lange wollen die Thais das noch durchhalten. In den nächsten kommenden - 3 - Jahren und sogar darüber hinaus - wird uns dieses Virus nicht verlassen. Im Gegenteil, es wird vermutlich weiter mutieren und idemisch werden analog dem Grippe Virus. Und natürlich werden die Thai,s auch dann wieder den Nachweis einer jährlichen Impfung benötigen.

Die Hysterie welche die Thai,s an den Tag legen sind nebst den damit verbundenen unverhältnismäßigen Auflagen annähernd einmalig auf diesem Globus.

Und - @Vimana - ist angekommen, danke.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.005
Re: Touristik
« Antwort #1438 am: 19. Januar 2022, 22:03:57 »

Gegen unmaskierte Touristen soll nun hart durchgegriffen werden , der Schwerpunkt liegt auf dem Phuket Sandkasten...

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2250111/phuket-vows-tough-action-on-unmasked-tourists
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Zentrum

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 708
Re: Touristik
« Antwort #1439 am: 20. Januar 2022, 21:48:15 »

@namtok -

Das Ganze erinnert mich stark an meinen Aufenthalt im – AQ – Pattaya. Hier durfte rund um den Pool ( Maskenpflicht ) auch Gejoggt werden. Gab es doch tatsächlich solche Verrückte, die mit Maske ( überwiegend die jungen weiblichen thailändischen Begleitungen der Opa,s aus dem Westen ) ihre Runden gedreht haben. Da es aber sonst in dem – AQ – so absolut Nichts zum Lachen gab, konnten mich diese Aktionen mit Blick von meinem Balkon wenigsten etwas zum Schmunzeln bringen.

Am 7. Januar ordnete der Gouverneur an, dass die Menschen beim Ausgehen Gesichtsmasken tragen müssen, sofern sie nicht essen, trinken oder Sport treiben.

Was nun den Aufreger ( aus Sicht der Thai,s ) betrifft, ist die Erwartungshaltung an die Touristen beim Spazieren / Ausgehen schlicht überzogen um nicht zu sagen Weltfremd.

Das – weltfremd – gilt aber in diesem Falle nicht nur für – TH -

Empfehlungen für das Verhalten in öffentlichen Verkehrsmittel der – BRD - .

Möglichst nichts anfassen, auch keine Gegenstände anderer Leute. Auf Abstände bei den Sitzplätzen achten. Nach dem Aussteigen gründlich die Hände waschen. Leider habe ich vergeblich an den Bushaltestellen nach einem Waschbecken mit fließenden Wasser und Seife gesucht.

Ist zwar eine olle Kamelle, aber das Gleiche gilt im Flugzeug f. d. Essen und Trinken, Nase putzen etc. also das Abnehmen der Maske für diese Zwecke. Dazu kann ich nur sagen : Die Passagiere haben alle sehr lange Gegessen und Getrunken.

Deshalb halte ich auch den PCR – Test mit seinem Zeitfenster von 72h – als mehr als überflüssig.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 95 [96] 97 ... 99   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 22 Abfragen.